Scientific Marketing Manager (m/w/d) Gastroenterologie

Unser Mandant ist ein Global Player der Pharmaindustrie. Als forschendes und traditionsreiches Unternehmen ist unser Kunde weltweit präsent. Mit mehr als Tausend Mitarbeitern nimmt der Deutsche Standort zudem eine wichtige Rolle ein.

 

Scientific Marketing Manager Gastroenterologie (m/w/d) befristet als Elternzeitvertretung, voraussichtlich für 1 Jahr, Vollzeit im Innendienst.

 

This position requires fluent German.

Scientific Marketing Manager (m/w/d) Gastroenterologie

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Marketing/Produktmanagement

  • Arbeitsregion:

    Berlin

  • Art der Anstellung:

    ANÜ

  • Kennziffer:

    25041

  • Aktualisierung:

    07.01.2020

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Wettbewerbsanalyse:
  • Teilnahme an ausgewählten internationalen und nationalen Kongressen mit dem Ziel relevanten und aktuellen Input zu dem eigenen Produkt sowie der Mitbewerber zu erhalten, mit der Strategie abzugleichen und entsprechenden Inhalt in Absprache mit dem Marketing-Team zu generieren/koordinieren
  • Als „Competitive Intelligence“ (CI) Beauftragter Einholung von öffentlich erhältlicher Mitbewerbsinformation durch interne und externe Kanäle
  • Erstellung eines regelmäßigen Newsletters
  • Organisation und Leitung von internen CI Workshops
  • Führung und Aktualisierung eines Competitor Dashboards mit regelmäßigen Updates zu Hauptmitbewerbern hinsichtlich relevanter Informationen
Training:
  • Schulung von Key Account Managern auf neue Marketingmaterialien und Wettbewerber
  • Organisation und Durchführung von Trainingsklassen und Onboardings für neue GI BU Mitarbeiter mit einer aktiven Rolle als Trainer inklusive der Schulung auf neue Materialien, Einwandbehandlung und CI-Thematiken auf internen Meetings
Wissenschaftlicher Inhalt:
  • Identifizieren von Publikationen und Daten, die entweder die Produktstrategie unterstützen oder von potenziellem Interesse für die Zielgruppen (Fachärzte für Gastroenterologie) sind; Input durch regelmäßige Literaturanalyse und Teilnahme am Journal Club
  • Eigenständiges Aufbereiten von medizinisch-wissenschaftlichen Inhalten für unterschiedliche Marketingprojekte, -materialien und -kanäle
  • Einbringen relevanter wissenschaftlicher Information in das Marketing Team zur Unterstützung der strategischen und taktischen Planung
  • Erstellung von wissenschaftlichen Kongressberichten (Premium Selection)
Public Relations (arbeiten Sie im Folgenden mit der PR-Agentur zusammen):
  • Pressekonferenzen
  • Pressemitteilungen
  • Sonderpublikationen
Besondere Projekte:
  • Wissenschaftliche Experten-Meetings zu marketing-relevanten Themen an ausgesuchten Kongressen
  • Koordination eines laufenden Projekts zu Gastroenterologie Studien mit halbjährlichen Steering-Board Meetings und Koordination der Recherche- und Freigabe-Prozesse

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Humanmedizin, Veterinärmedizin oder Naturwissenschaften (Chemie, Biologie, Pharmazie)
  • Mindestens 2-3 Jahre Berufserfahrung als Medical Advisor in der pharmazeutischen Industrie, bevorzugt im Therapiegebiet Gastroenterologie oder Immunologie und/oder als Medical Writer
  • Berufserfahrung im Bereich einer Universitätsklinik oder anderen universitären Einrichtung wünschenswert
  • Begeisterung an der verständlichen Aufbereitung und Darstellung medizinisch-wissenschaftlicher Inhalte und Daten
  • Gutes Medical-, Marketing- und Businessverständnis hochethischer, erklärungsbedürftiger Produkte
  • Kunden- und Patientenorientierte Denk- und Vorgehensweise
  • Erfahrung im Pharma-Außendienst oder als Medical Science Liaison Manager (MSL) von Vorteil
  • Dynamische und kommunikative Persönlichkeit
  • Sehr gute Ausdrucks- und Präsentationsfähigkeiten
  • Fokussiertes Arbeiten, Fähigkeit zum Priorisieren
  • Eigeninitiative und ausgeprägte „hands-on“ Mentalität
  • Teamfähigkeit und spaß an interdisziplinärem Arbeiten
  • Hohes Maß an Flexibilität und Kreativität
  • Verhandlungssichere deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Your contact person

Bettina Cöppicus
Senior Recruitment Consultant

Address

Optares ICM GmbH & Co. KG
Bettina Cöppicus
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg