Process Engineer (m/w/d)

in Arbeitnehmerüberlassung

Unser Mandant ist ein Global Player der Pharmaindustrie. Als forschendes und traditionsreiches Unternehmen ist unser Kunde weltweit präsent. Mit mehr als tausend Mitarbeitern nimmt der deutsche Standort zudem eine wichtige Rolle ein. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine motivierte Persönlichkeit als

Process Engineer (m/w/d)

in Arbeitnehmerüberlassung

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Produktions-/Fertigungsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Singen (Hohentwiel)

  • Art der Anstellung:

    interim

  • Kennziffer:

    26811

  • Aktualisierung:

    2021-09-03

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Wissenschaftliche und technische Unterstützung der kommerziellen Herstellung zur Erfüllung der Unternehmensziele in Bezug auf Lieferstrategien, Produktivität, Qualität und Compliance
  • Bearbeitung von Change Control Verfahren, Abweichungsuntersuchungen und CAPA-Management
  • Unterstützung in funktionsübergreifenden Teams für Engineering, Qualifizierung und Validierung neuer und bestehender Impfstoffproduktionsanlagen/-prozesse sowieTechnologietransfer

Ihre Qualifikation

  • Mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in einer cGMP biopharmazeutischen Herstellung
  • Erfahrung in der Arbeit mit lebenden Viren ist von Vorteil
  • Wissenschaftliches und technisches Wissen über vor- und nachgelagerte Prozesse in der biopharmazeutischen Herstellung, einschließlich Einwegtechnologien
  • Sie arbeiten selbstständig und sind ein Teamplayer
  • Sie können die Bedürfnisse eines unternehmerischen Umfelds mit den Anforderungen einer strukturierten Produktentwicklung in Einklang bringen 
  • Reisebereitschaft
  • Fließende Englischkenntnisse

Geboten wird Ihnen

  • 30 Tage Urlaub
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Überstundenregelung
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • Mit uns einen stetig erreichbaren Ansprechpartner
  • Work-Life-Balance
  • Arbeiten in einer modernen Arbeitsumgebung
  • Eine schnelle und professionelle Einarbeitung sowie
  • Persönliche Betreuung vom Beginn des Bewerbungsprozesses

Your contact person

Bettina Cöppicus
Senior Personalberaterin

Address

Optares ICM GmbH & Co. KG
Bettina Cöppicus
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg