Mitarbeiter Regulatory Affairs (m/w)

Unser Mandant ist ein führendes, international agierendes Unternehmen der
Medizinprodukte-Branche. Für das Zulassungsverfahren von Biozidprodukten suchen wir einen

Mitarbeiter Regulatory Affairs (m/w)

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Zulassung/Regulatory Affairs

  • Arbeitsregion:

    Rheinland-Pfalz

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    24310

  • Aktualisierung:

    2017-10-17


Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen des einzelnen Zulassungsschritte von der Erstellung der Zulassungsanträge bis zum direkten Kontakt zu den Behörden
  • Sie sind Ansprechpartner für die Kommunikation und Umsetzung der gesetzlichen Normen rund um den Zulassungsprozess 
  • Sie arbeiten eng mit dem Qualitätsmanagement zusammen und bilden die Schnittstelle für den Informationsaustausch mit den Mitarbeitern sowie den internen und externen Fachexperten

Ihre Qualifikation

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im naturwissenschaftlichen Bereich
  • Erste Berufserfahrung auf dem Gebiet der Regulatory Affairs
  • Kenntnisse der Medizinprodukte-Branche oder der Chemieindustrie von Vorteil
  • Profunde Kenntnisse der Biozid-Verordnung
  • Entscheider-Mentalität sowie eigenständiges Arbeiten
  • Verhandlungssicheres Englisch

Your contact person

Lejla Vunic
Senior Personalberaterin

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Lejla Vunic
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg