Medical Manager (m/w/d)

Unser Mandant ist ein weltweit forschendes Unternehmen in der pharmazeutischen Industrie und vertreibt Medikamente aus den Indikationsfeldern Kardiovaskular, Diabetes, Onkologie und Immunologie.


Zum nächstmöglichen Eintrittstermin suchen wir für unseren Mandanten einen

Medical Manager (m/w/d)

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Medical Affairs

  • Arbeitsregion:

    Großraum München

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    24978

  • Aktualisierung:

    03.12.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Implementierung der nationalen Medical Affairs Strategie in enger Abstimmung mit den Vorgesetzten
  • Verantwortlich für medizinisch-wissenschaftliche Projekte (, wie z.B. Advisory Boards, Symposien und Fortbildungsveranstaltungen) und -Kommunikation
  • Vorantreiben des Thought Leaderships auf nationaler Ebene
  • Identifizierung, Betreuung und Pflege von Kontakten und Beziehungen zu relevanten Stakeholdern und Meinungsbildnern
  • Unterstützung medizinisch wissenschaftlicher Projekte wie Studien, Register und externer Forschungsprojekte
  • Unterstützung der zentralen „Medical Content“ Strategie
  • Unterstützung der medizinischen Belange innerhalb des Product Leadership Teams
  • Konzeption und Durchführung von Fachvorträgen
  • Durchführung med.-wiss. Trainings für Kollegen aus anderen Abteilungen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes medizinisches oder naturwissenschaftliches Studium (PhD oder Masterabschluss)
  • Mehrjährige Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie und im Bereich Medical Affairs, idealerweise in den Indikationsfeldern Kardiologie/ Kardiovascular und Antithrombotika
  • Ein bestehendes KOL Netzwerk im Bereich der Kardiologie
  • Hohe Eigenmotivation und Zielorientierung
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Präsentationssicherheit und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten sowie ein strategischer Weitblick
  • Sehr gute Englisch- und MS-Office Kenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft innerhalb von Deutschland (ca.50%)

Your contact person

Osmarina Pereira
Senior Recruitment Consultant

Address

Optares Medical GmbH & Co. KG
Osmarina Pereira
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg