Leiter (m/w/d) Quality Assurance Systems

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches und expandierendes Pharmaunternehmen, welches sich auf die Erforschung, die Entwicklung und den Vertrieb von Therapeutika und Diagnostika in den Bereichen Onkologie, Urologie und Autoimmun-Erkrankungen spezialisiert hat.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen erfahrenen

Leiter (m/w/d) Quality Assurance Systems

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Qualitätswesen/Qualitätsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Großraum Hamburg

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    25895

  • Aktualisierung:

    2020-04-27

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Leitung der Abteilung mit ca. 40 Mitarbeitern
  • Strategische Fortentwicklung des Qualitätsmanagementsystems der gesamten Unternehmensgruppe
  • Vorbereitung, Leitung und Nachhalten von Behördeninspektionen und Kundenaudits

 

Fachliche Betreuung und Weiterentwicklung der Themenkomplexe:

  • Lieferantenqualifizierung
  • Reorganisation der Lieferantenqualifizierung für die gesamte Unternehmensgruppe
  • Integration der Mitarbeiter der Lieferantenqualifizierung in die Abteilung QA Systems
  • Qualifizierung/Validierung
  • Weiterentwicklung der bestehenden Prozesse
  • Vereinheitlichung der Methodik innerhalb der Unternehmensgruppe
  • Deviation/CAPA/CC/Dokumentenmanagement
  • Umsetzung der geplanten Einführung eines eQMS in der Unternehmensgruppe inkl. Optimierung der dazugehörigen Prozesse
  • Etablierung des Konzeptes „Quality on the floor“ für die GMP-regulierten Fachbereiche des Unternehmens
  • Sicherstellung der FDA-compliance der Qualitätsprozesse
  • Schulung/Weiterbildung
  • Organisation der qualitätsseitigen Begleitung des Themas mit HR

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium der Pharmazie oder Naturwissenschaften
  • Mehrjährige Erfahrung in der Qualitätssicherung pharmazeutischer Unternehmen
  • Sehr gute Kenntnisse der einschlägigen gesetzl. Regularien (EU- GMP Leitfaden, 21 CFR, ISO 13485, MDR etc.)
  • Möglichst Berufserfahrung in einem FDA-regulierten Betrieb
  • Erfahrung in der Organisation und Leitung von Behördeninspektionen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern
  • Teamorientierter Führungsstil, der Eigenverantwortung der Mitarbeiter fördert
  • Sehr gute kommunikative Eigenschaften und Durchsetzungskraft

Your contact person

Bettina Cöppicus
Senior Personalberaterin

Address

Optares ICM GmbH & Co. KG
Bettina Cöppicus
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg