Leiter Bioassays (m/w/d)

Seit fast 70 Jahren arbeiten die Mitarbeiter unseres Mandanten zusammen, um bei der Entdeckung, Entwicklung und sicheren Herstellung neuer Arzneimitteltherapien zu helfen. Wenn Sie sich dem Team unseres Mandanten anschließen, haben Sie einen bedeutenden Einfluss auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen auf der ganzen Welt.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Mandanten eine/n engagierte/n
 

Leiter Bioassays (m/w/d)

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Forschung/Entwicklung

  • Arbeitsregion:

    Nähe Düsseldorf

  • Art der Anstellung:

    interim

  • Kennziffer:

    26295

  • Aktualisierung:

    2020-11-12

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Verwaltung und Leitung des Bioassay-Teams. In dieser Funktion beaufsichtigen Sie die täglichen operativen Aktivitäten und betreuen diese Gruppe, um eine optimale Gruppenleistung sicherzustellen.
  • Bereitstellung eines Zeitplans für die laufende und kommende Arbeit und proaktives Ressourcenmanagement
  • Zur Budgeterstellung der Teams beitragen, die Kosten im Rahmen des Budgets halten, Umsatzziele erreichen oder übertreffen
  • Kommunikation mit in- und ausländischen Kunden
  • Zusammenarbeit mit anderen internen Gruppen einschließlich Projektmanagement und Qualitätssicherung
  • Zusammenarbeit mit Marketing und Vertrieb über Bioassays und Präsentation des Unternehmens
  • Leitung eines Teams von Supervisoren, Wissenschaftlern und technischem Personal, Entwicklung von Personal durch Schulungen und Anleitung bei Sitzungen einschließlich Leistungsüberprüfungen
  • Implementierung, Planung und Entwicklung zellbasierter Bioassays in einer GMP-Umgebung
  • Leitung des Labors nach dem Infektionsschutzgesetz und nach der Tiergesundheitsverordnung
  • Umgang mit potentiell infektiösem Material, GVOs, Zellen und Viren unter GMP-Bedingungen

Ihre Qualifikation

  • Ausbildung: Hochschulabschluss in Naturwissenschaften, z.B. Pharmazie, (Bio-) Chemie, Biologie, Biotechnologie
  • Erfahrung: Mindestens 5 Jahre Erfahrung in einer Führungsposition in einem Dienstleistungsunternehmen im Biotech-Sektor, CMO oder CRO
  • Fundierte Kenntnisse der GMP-Qualitätssicherungsstandards
  • Expertise (theoretisch/praktisch) in den Bereichen Zellbiologie, Virologie, Mikrobiologie
  • Gute Fähigkeit zum Aufbau vertrauensvoller und offener Arbeitsbeziehungen in allen Schichten einer (Matrix-)Organisation
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie die Fähigkeit, effektiv mit verschiedenen Zielgruppen zu kommunizieren
  • Erfahrung im Führen und Motivieren von Menschen
  • Starke organisatorische Fähigkeiten und die Fähigkeit, Operationen in einem sich schnell verändernden Umfeld voranzutreiben
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich)

Your contact person

Bettina Cöppicus
Senior Personalberaterin

Address

Optares ICM GmbH & Co. KG
Bettina Cöppicus
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg