Key Account Manager (m/w)

Für die Bezirke: Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen

Unser Mandant ist ein mittelständisches Pharma Unternehmen mit gesundem
Wachstum, das Produkte zur Therapie von Erkrankungen des ZNS (zentralen
Nervensystems) vertreibt.
Zum weiteren Ausbau der Unternehmensaktivitäten suchen wir ab dem 01.10.2017 in Arbeitnehmerüberlassung - Übernahme nach einem Jahr - einen

Key Account Manager (m/w)

Für die Bezirke: Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Thüringen

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Medizinprodukte/-technik Außendienst

  • Arbeitsregion:

    Nord-Ost

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    23319

  • Aktualisierung:

    2017-07-18

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • die Beratung von Medizin Technik - Produktion bei Key Accountern in diverse Sektoren wie Key Acoount Kliniken, Ambulanzen, Schwerpunktpraxen, niedergelassene Spezialisten,
  • die Organisation und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen für die Zielgruppe
  • die Verwaltung des eigenen Budgets, sowie des eigenen Muster- und Materiallager,
  • Netzwerkmanagement in und über die Sektoren des Kunden hinaus,
  • die Schulung von Ärzten und Patienten,
  • Teamwork im KAM-Team sowie Epilepsie Team

Ihre Qualifikation

  • ein erfolgreiches abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium,
  • mehrjährige Erfahrungen als Key Account Manager,
  • die Fähigkeit, Klinik, Ambulanz und niedergelassene Ärzte situativ zu vernetzen,
  • ein strukturiertes, erfolgsorientiertes sowie eigenständiges Vorgehen,
  • eine kunden- und ergebnisorientierte Arbeitsweise mit nachweisbaren Verkaufserfolgen
  • ein sicheres Auftreten und Überzeugungskraft sowie
  • eine hohe Reisebereitschaft

Von Vorteil wären

  • Erfahrungen in der Medizintechnik
  • gutes Gebietskenntnis durch vorherige Tätigkeit in dem Gebiet sowie
  • Klinik- und Ambulanzerfahrung (Kontakt zu Meinungsbildnern)

Your contact person

Lejla Vunic
Senior Personalberaterin

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Lejla Vunic
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg