National Market Access Lead Oncology (m/w/d)

Aufbau des Bereiches Onkologie

Unser Kunde ist ein weltweit forschendes  Unternehmen in der pharmazeutischen Industrie und vertreibt Medikamente aus den Indikationsfeldern Kardiologie, Diabetes, Onkologie und Immunologie.

 

Das Unternehmen ist auf dem Weg mehrere bedeutende und innovative onkologische Therapeutika in Ergänzung zum bestehenden Produktportfolio in anderen Therapiegebieten in den deutschen Markt einzuführen.

 

Zum nächstmöglichen Eintrittstermin suchen wir für unseren Kunde einen

National Market Access Lead Oncology (m/w/d)

Aufbau des Bereiches Onkologie

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Gesundheitspolitik/-ökonomie

  • Arbeitsregion:

    München

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    25992

  • Aktualisierung:

    2020-07-30

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung des nationalen und regionalen Marktzugangs inklusive Pricing Scenario für das Onkologieportfolio vom Unternehmen in Deutschland sowie der damit verbundenen Erstattung
  • Definition und Umsetzung einer Roadmap/Market Access für den deutschen Marktzugang
  • Entwicklung von Value Dossiers sowie des deutschen AMNOG Dossiers
  • Verantwortung für die Generierung von Real World Evidenz in enger Zusammenarbeit mit der europäischen HEOR & RWE Leitung sowie der medizinischen Fachabteilung
  • Begleitung des G-BA-Prozesses sowie die Steuerung der anschließenden Preisverhandlung mit dem GKV Spitzenverband
  • Sicherstellung eines aktuellen Stakeholder Engagement
  • Monitoring der Erstattungslandschaft und politischen Veränderungen unter regelmäßiger Kommunikation mit der EU-Zentrale sowie innerhalb der Onkologie Business Unit
  • Austausch von Best Practices sowie Access & Intelligence Monitoring
  • Zukünftige Leitung eines Teams von regionalen Onkologie Access Managern (RAM)

 

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes medizinisches, naturwissenschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine Zusatzausbildung im Bereich Gesundheitsökonomie/-politik
  • Mindestens 7 Jahre relevante und nachweisbare Erfahrung in den Bereichen Market Access innerhalb der Pharmaindustrie auf lokaler Ebene
  • Einschlägige Erfahrung in der Onkologie
  • Erfahrung in der Vorbereitung und Durchführung von Beratungsgesprächen und  Anhörungen beim GBA / IQWIG
  • Erfahrung in der Verhandlung mit den Spitzenverbänden der GKV/PKV
  • Fähigkeit, die strategischen und taktischen Ziele und Pläne zur Erreichung der festgelegten allgemeinen Marktzugangs- und Pricing Strategien zusammenzuführen
  • Nachgewiesene Fähigkeit in einer Matrixorganisation zu arbeiten und zu führen
  • Sehr gute Englisch- und MS-Office Kenntnisse

Your contact person

Tilman Grumbd
Geschäftsführer

Address

Optares Medical GmbH & Co. KG
Tilman Grumbd
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg