Clinical Affairs / Clinical Evaluations Specialist (m/w/d)

Unser Mandant ist ein traditionsreiches Unternehmen aus dem Medizintechnik Segment. Das Kerngeschäft ist die Herstellung von Endoprothesen. Es handelt sich um Implantate MADE IN GERMANY, die dauerhaft im Körper verbleiben und ein geschädigtes Gelenk ganz oder teilweise ersetzen. Als Pionier der modernen Gelenkrekonstruktion hat unser Mandant Produkte im Portfolio, die weltweit neue Maßstäbe setzen und gleichzeitig ein anerkanntes Renommee in der orthopädischen Fachwelt genießen.

 

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir vier engagierte und motivierte:

Clinical Affairs / Clinical Evaluations Specialist (m/w/d)

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Qualitätswesen/Qualitätsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Großraum Hamburg

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    25472

  • Aktualisierung:

    2019-09-03

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Erstellung und Aktualisierung von klinischen Bewertungen in englischer Sprache für unser Produktsortiment der Hüft-, Knie- und Schulterimplantate unter Berücksichtigung aktueller Gesetze und Leitlinien
  • Durchführung von Literaturrecherchen
  • Auswertung klinischer Daten
  • Mitwirkung bei der Erarbeitung Klinischer Zulassungsstrategien im Rahmen von Entwicklungsprojekten
  • Beantwortung von Mängelberichten
  • Behördenkontakt sowie Kontakt zu Fachkreisen und Kunden im In- und Ausland

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Medizin, Naturwissenschaften oder Medizintechnik
  • Erfahrung in der Literaturrecherche und Auswertung klinischer Daten
  • Fähigkeit, wissenschaftliche Texte selbstständig zu schreiben (englisch und deutsch)
  • Kenntnisse relevanter Gesetze, Leitlinien und Normen (insbesondere MEDDEV 2.7.1. und Medical Device Regulation)
  • Erste Erfahrung in der Erstellung Klinischer Bewertungen von Medizinprodukten Klasse II und III wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse der englischen und deutschen Sprache in Wort und Schrift
  • Strukturierte, eigenständige Arbeitsweise
  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • Teamfähigkeit
  • Sehr gute anatomische Kenntnisse
  • Idealerweise Produktkenntnisse im Bereich Endoprothetik

Your contact person

Beate Aschoff
Senior Personalberaterin

Anschrift

Optares Medical GmbH & Co. KG
Beate Aschoff
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg