Interim Produktionsleiter (m/w/d)

Start: sofort (1.5.19), 100%, Dauer: 9 Monate + Option auf Verlängerung

Unser Mandant zählt zu den Premium-Automobilzulieferern in der Bereichen Interieur, Elektrik, Elektronik und Speichersysteme. Er beschäftigt weltweit ca. 70.000 Mitarbeiter an mehr als 60 Standorten in über 20 Ländern. 

Für einen Produktionsstandort in Österreich suchen wir zeitnah einen erfahrenen

Interim Produktionsleiter (m/w/d)

Start: sofort (1.5.19), 100%, Dauer: 9 Monate + Option auf Verlängerung

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Produktions-/Fertigungsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Braunau (AT)

  • Art der Anstellung:

    interim

  • Kennziffer:

    25248

  • Aktualisierung:

    2019-04-04

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Unterstützen der strategischen Planung des Produktionsbereiches durch Herunterbrechen der Bereichszielgrößen innerhalb eines kurz-/ mittelfristigen Zeithorizonts
  • Planen und Verwalten des Budgets im Verantwortungsbereich in Abstimmung mit der Werksleitung sowie Sicherstellen der Einhaltung
  • Entwickeln und Umsetzen der Personalplanung im Verantwortungsbereich in Abstimmung mit der Werksleitung sowie Sicherstellen des qualifikationsgerechten Einsatzes der Mitarbeiter
  • Treffen von Personalentscheidungen in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung
  • Führen, Fördern, Motivieren und Schulen der zugeordneten Mitarbeiterinnen entsprechend der Führungsgrundsätze des Unternehmens.
  • Entwickeln abteilungssspezifischer Mitarbeiterziele, Herunterbrechen und Priorisieren der Bereichsziele sowie Nachhalten der Ziele und Bewerten der Zielerreichung
  • Sicherstellen der Qualifizierung und des zielgerichteten/effizienten Einsatzes aller Produktions-Funktionen im Werk (Spritzguß, Montage, Elektronikfertigung, Instandhaltung)
  • Sicherstellen der Produktion aller im Werk zu fertigenden Teile/ Komponenten/ Baugruppen mit größtmöglicher Effizienz gemäß Unternehmenszielgrößen hinsichtlich Menge, Zeit, Qualität und Kosten unter Einhaltung der unternehmensinternen und operativen Vorgaben
  • Sicherstellen der Durchführung von Fehler-Ursachen-Analysen, sowie Ableiten, Bewerten und Umsetzen entsprechender Maßnahmen (Fehlerlenkung) unter Zuhilfenahme geeigneter Systematiken/Methoden (z.B. PDCA, SixSigma, 5W, etc.)
  • Sicherstellen der Qualität in allen produktionsnahen Prozessen gemäß Kundenerwartungen
  • Sicherstellung und Weiterentwicklung des Themas Arbeits- und Gesundheitsschutz unter besonderer Berücksichtigung der Einhaltung von Sicherheits-, Gesundheits-, Gefahrstoff- und Umweltschutzbestimmungen.
  • Führen der jährlichen Mitarbeiter- sowie Reviewgespräche vor dem Hintergrund des Betrieblichen Gesundheits- und Generationenmanagements (Alternsgerechtigkeit)

Ihre Qualifikation

  • Fachhochschul-/ Hochschulstudium und 7 bis 10 Jahre Berufserfahrung oder vergleichbare Ausbildung
  • Mind. 5 Jahre Führungserfahrung in einem komplexen Umfeld, Produktionserfahrung
  • Kenntnisse in den Bereichen Lean Management, Produktionssysteme, Erfahrung in der Automobilindustrie, -Zulieferindustrie
  • Ganzheitliches, prozessorientiertes Denken
  • Innovationskraft
  • Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln; Eigeninitiative
  • Zielorientierung
  • kommunikationsfähig
  • kooperationsfähig
  • teamfähig
  • Kundenorientierung

Your contact person

Jan Büscher
Geschäftsführer

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Jan Büscher
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg