Interim Market Access Manager (m/w)

Freelancer-Projekt; Start 1.1.17; Dauer 6 Monate; mind. 0,6 FTE; Option auf Verlängerung

Unser Mandant ist eines der größten forschenden Pharmaunternehmen der Welt und beschäftigt über 80.000 Mitarbeiter in über 150 Ländern. In Deutschland tragen täglich insgesamt 13.000 Mitarbeiter dazu bei innovative Arzneimittel und Medizinprodukte/Diagnostika zu entwickeln und zu vermarkten.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Interim Market Access Manager (m/w)

Freelancer-Projekt; Start 1.1.17; Dauer 6 Monate; mind. 0,6 FTE; Option auf Verlängerung

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Gesundheitspolitik/-ökonomie

  • Arbeitsregion:

    Grenzach-Wyhlen

  • Art der Anstellung:

    interim

  • Kennziffer:

    15078

  • Aktualisierung:

    2017-07-18

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Input zur Definition und Verfassen von Value Dossier Standards und Erstellung von Value Dossiers/ Kosten-Nutzen Dossiers für den GBA
  • Evaluation neuer Produkte unter Payer-Gesichtspunkten sowie entsprechender strategischer Input und Ableitung von Handlungsempfehlungen für den Clinical Development Plan, Market Needs Report, Early Marketing Plan, Launch Plan und Forecast
  • Monitoring der Bewertungs- und Verhandlungsergebnisse von neuen Wirkstoffen/ Wirkstoffkombinationen sowie Bestandsmarktprodukten
  • Mitarbeit in globalen Projekten (z.B. Global Reimbursement Dossier)
  • Mitarbeit im strategischen Produktteam der Business Unit, einbringen von strategischen Empfehlungen und taktischen Maßnahmen im Marketingplanprozess
  • Vorbereitung und Mitwirkung an HTA-Beratungen
  • Teilnahme an Advisory Boards, Anhörungen und Beratungen des IQWIG sowie des G-BA
  • Ableitung von strategischen Empfehlungen und Verfassen von Stellungnahmen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes medizinisches, naturwissenschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Masterstudium und Ausbildung in Public Health oder vergleichbares Zusatzstudium
  • mind. 2-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Market Access/ Gesundheitsökonomie/ Public Health oder im Medical Marketing bei einem pharmazeutischen Unternehmen
  • Sehr gute Kenntnisse in evidenzbasierter Medizin, HTA, Epidemiologie und Statistik
  • mehrjährige Erfahrung in der Erstellung von Value Dossiers zur Nutzenbewertung
  • Sehr gute Kenntnisse des deutschen Pharmamarktes, der medizinischen Selbstverwaltung sowie der Erstattungsmodalitäten in der Klinik und im niedergelassenen Bereich
  • Grundkenntnisse in gesundheitsökonomischer Modellierung
  • Teamplayer und Netzwerker
  • Exzellente analytische Fähigkeiten, strategisches Denkvermögen, hohe Entscheidungsfähigkeit sowie starkes Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Projektmanagementfähigkeiten sowie Führungskompentenz
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, hervorragender wissenschaftlicher Schreibstil und gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (Deutsch und Englisch)

Details / Angebot

  • Start: 1.1.17 oder eher
  • Dauer: 6 Monate, Option der Verlängerung
  • Einsatz: 3-5 Tage, je nach Verfügbarkeit
  • Tagessatz: VB

Your contact person

Jan Büscher
Geschäftsführer

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Jan Büscher
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg