Commercial Excellence Analyst (m/w)

Arbeitnehmerüberlassung

Unser Kunde ist ein global agierendes pharmazeutisches Unternehmen, welches sich auf die Entwicklung, Vermarktung und Produktion von pharmazeutischen Produkten, Medizinprodukten sowie Biologika für Kunden und Patienten überall auf der Welt, fokussiert hat.

 

Für eine Elternzeitvertretung suchen wir zum 01.09.2018 einen engagierten und motivierten

Commercial Excellence Analyst (m/w)

Arbeitnehmerüberlassung

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Projektmanagement/Projektleitung

  • Arbeitsregion:

    Raum Frankfurt am Main

  • Art der Anstellung:

    interim

  • Kennziffer:

    24817

  • Aktualisierung:

    2018-07-04

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Das umfassende Aufgabengebiet gliedert sich in drei Bereiche:

  • CRM und BI Management
    • Enge Zusammenarbeit mit dem Commercial Excellence Team
    • Entwicklung von Systemen, in Kooperation mit dem Management Team, um die lokalen Teams effektiv zu unterstützen
    • Pflege der Kundendaten, sowie Sicherstellung der Kundenprofile im CRM System, damit Daten generiert werden, die implementiert werden können
    • Kompetenzübergreifendes Wissen zum BI und CRM, um Anfragen und Bedarfe zum System beantworten zu können
    • Verantwortlich für die Entwicklung und Bearbeitung aller Produktivitäts- und Vertriebsberichte
    • Zusammenarbeit mit IQVIA
    • Validierung und Testung neuer CRM Funktionen und relevanten Reporting Tools
  • Gebietsmanagement
    • Betreuung der Vertriebsstruktur, um sicherzustellen, dass eine richtige Zuordnung der Kunden gewährleistet ist
    • Korrekte Zuordnung der Vertriebsmitarbeiter für die Bonusberechtigung
    • Zusammenarbeit mit BUDs/ CI und BE Team, für eine maximale Effizienz in den Vertriebsgebieten
  • Unterstützung des Business
    • Hauptverantwortung für das Salesforce Effectiveness Projekt (u.a. Segmentierung, Targeting, Vertriebsgrößenberechnung und Gebietsstruktur-Optimierung)
    • Unterstützung der Vertriebsteams bei lokalen Initiativen, zur Übergabe der richtigen Informationen zur Umsatzmaximierung
    • Zusammenarbeit und Untersützung der BUDs

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich Management, Naturwissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang
  • Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung in der pharmazeutischen/ Lifescience Industrie als Commercial Excellence, SFE, BI oder Lifescience Beratung
  • Praktische Kenntnisse in Veeva/SalesForce.com und CRM Systemen innerhalb der pharmazeutischen Industrie
  • Erweiterte Kenntnisse in Excel
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Kenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Ausgeprägtes Zeitmanagement, Organisationsfähigkeit und Prioritätensetzung
  • Fortgeschrittene analytische Fähigkeiten und Problemlösungskompetenz
  • Teamfähigkeit
  • Berufserfahrung in Sales Intelligence/ Sales Force Effectiveness/ Operations/ Analysis
  • Fähigkeit, in Matrixstrukturen zu arbeiten

Your contact person

Bettina Cöppicus
Senior Personalberaterin

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Bettina Cöppicus
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg