Supplier Quality Engineer (m/w/d)

Unser Auftraggeber zählt zu den führenden Automobilzulieferern weltweit. Entwickelt und produziert werden hochkomplexe Systeme im Bereich Exterieur.

Für das Headquarter im Raum Stuttgart suchen wir im Rahmen eines exklusiven Suchmandats zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

Supplier Quality Engineer (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Produktions-/Fertigungsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Großraum Stuttgart

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    26538

  • Aktualisierung:

    2021-04-01

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Zu Ihren Aufgaben als Supplier Quality Engineer (m/w/d) gehört das Leiten von regelmäßigen Besprechungen zur vorbeugenden Qualitätssicherung (APQP) und die Terminüberwachung der einzelnen Projektphasen beim Lieferanten bis zur Abnahme des 2-stufigen Freigabeverfahrens (PPF).

 

  • Unterstützen des Einkaufs beim Erkennen von Abweichungen zu Termin- und Kostenzielen
  • Vorbereitung des Lieferanten auf Produktabnahmen in der jeweiligen Phase (Prototypen und / oder unter Serienwerkzeuge fallende Teile)
  • Koordination, Steuerung und Monitoring etwaiger Abweicherlaubnisse im Team
  • Vorbereitung des Lieferanten auf Prozessabnahmen in der jeweiligen Phase (Prototypen und / oder unter Serienwerkzeuge fallende Teile)
  • Abnahme des Prozesses beim Lieferanten (z.B. Fertigungsprozesse inkl. Werkzeuge, Lehren, Messaufnahmen)
  • Initiierung und Überwachung von Korrekturmaßnahmen
  • Koordination der Ursachenanalyse im Team; Einleitung, Monitoring und Überprüfung der Wirksamkeit von Korrekturmaßnahmen aus Fertigungsproblemen und Garantiefällen, in Projekt und Serienphase resultierend aus kaufteilebezogenen Qualitätsproblemen
  • Definition von Sondermaßnahmen im Team zum Erhalt der Lieferfähigkeit der Werke
  • Anregung und Unterstützung von kontinuierlichen Verbesserungen, im Besonderen der Reduktion von Prozessvarianzen
  • Bereichsspezifische Sonderaufgaben

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes technisches Studium (FH oder TU), Techniker oder Werkzeugmacher mit mehrjähriger Berufserfahrung im technischen Umfeld der entsprechenden Commodity
  • Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position im Automotive-Bereich
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, gute Kenntnisse in SAP/R3 und in Qualitätstools QPF, IMDS
  • Sehr gute Kenntnisse der QM-Regelwerke im Automotive Bereich (z.B. VDA, QS 9000, PPAP, TS16949)
  • Gute Englischkenntnisse

Geboten wird Ihnen

  • ein Arbeitgeber mit exzellenten internen Entwicklungsmöglichkeiten, ausgereiften Prozessen und einem angenehmen Betriebsklima
  • eine anspruchsvolle Aufgabe mit einem hohen Maß an eigenem Gestaltungsspielraum
  • ein sicherer Arbeitsplatz aufgrund einer sehr guten Auftragslage
  • ein attraktives Gehaltspaket
  • Die kompetente Betreuung während des gesamten Bewerbungsprozesses durch unsere erfahrenen Berater

Your contact person

Steffen Hackmann
Research Consultant

Address

Optares GmbH & Co. KG
Steffen Hackmann
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg