SPS-Programmierer/in (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreicher, international agierender Konzern der Automobilzulieferindustrie, der hochkomplexe Komponenten für die Automobilindustrie entwickelt und produziert. 

 

Für den Standort im Raum Salzgitter suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine versierte Persönlichkeit als

SPS-Programmierer/in (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Softwareentwicklung

  • Arbeitsregion:

    Raum Salzgitter

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    26791

  • Aktualisierung:

    2021-09-03

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Entwicklung der Standard-Spezifikationen hinsichtlich Robotersteuerung und deren Technologien
  • Programmierung, Optimierung und Fehleranalyse an bestehenden Anlagen
  • Änderungsprogrammierung, Service und Wartung für Automatisierungsanlagen
  • Erstellung und in weiterer Folge Optimierung der Visualisierung an den Roboter-Panels
  • Dokumentation von Fehlerbildern und der Vorgehensweise bei deren Behebung
  • Mitwirkung bei der Systemerprobung und Support bei neuen Anlagen

Qualifikationen und Berufserfahrung

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, elektrotechnische Berufsausbildung, eine Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker / Meister (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik / Automatisierungstechnik / Roboter-Programmierung oder einschlägige Berufsausbildung mit vergleichbarer technischer Weiterbildung
  • Mehrere Jahre Inbetriebnahme-Erfahrung, bevorzugt in der Automobilindustrie
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Roboter-Programmierung und Roboter-Panel-Visualisierung
  • Kenntnisse im Bereich Roboterschweißanlagen (vorzugsweise Fanuc und KUKA)

 

Kenntnisse und Kompetenzen

  • Vertiefte Kenntnisse im System von KUKA und FANUC 
  • Gute Kenntnisse in den Roboter-Programmiersprachen wie KRL oder KAREL
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Siemens S7 classic und TIA Portal
  • Kenntnisse in Bussystemen wie Profinet
  • Erfahrung bei der Inbetriebnahme der Sicherheitstechnik an den Robotersystemen
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken (MS SQL, SQL Express oder auch MariaDB bzw. mySQL)
  • Kenntnisse in den Hochsprachen C#, .NET, VBS und JavaScript wünschenswert
  • Erfahrung mit Cloudsystemen wie Microsoft O/M365 (SharePoint, Teams, Planner, Lists…)
  • Low-Code Automatisierungs-Erfahrung hinsichtlich Industrie 4.0 (Microsoft Power Plattform und Power Apps)
  • Grundkenntnisse und Neugierde beim Internet der Dinge oder Industrie 4.0 (Microsoft Azure oder Amazon AWS)
  • Interesse an neuen Technologien, Protokollen, Portalen oder Diensten wie beispielsweise MQTT, (I)IoT, JSON-Format, NodeRED, GitHub, Anyline oder ähnliches
  • Hohes Maß an unternehmerischer Denkweise und Teamfähigkeit
  • Selbstständiges sowie leistungs- u. ergebnisorientiertes Arbeiten sowie Engagement
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sowie fortgeschrittene Englischkenntnisse (Konzernsprache)
  • Windows Office Kenntnisse

Geboten wird Ihnen

  • Ein moderner Arbeitgeber, der international innovative Produkte herstellt
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem Unternehmen mit globalen Strukturen
  • Ein spannendes Aufgabengebiet mit Produkten für weltweit führende OEMs
  • Ein attraktives Gehaltspaket

Your contact person

Christina Köhler
Personalberaterin

Address

Optares ICM GmbH & Co. KG
Christina Köhler
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg