Spezialist Verpackungsplanung (m/w/d)

Unser Mandant zählt weltweit zu den führenden Automobilzulieferern und beliefert namhafte Automobilhersteller. Es werden primär komplexe Baugruppen und Systeme für den Fahrzeuginnenraum entwickelt und produziert. Das Unternehmen steht für nachhaltiges Wachstum, moderne Organisationsstrukturen und ausgeprägte Innovationsstärke.

Wir suchen Sie als

Spezialist Verpackungsplanung (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Einkauf/Logistik/Materialwirtschaft

  • Arbeitsregion:

    Großraum Zwickau

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    25862

  • Aktualisierung:

    2020-03-16

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Als Spezialist Verpackungsplanung beeinflussen Sie den gesamten Produktentwicklungsprozess.

 

  • Sie erarbeiten, bewerten und optimieren Verpackungs- und Ladungsträgerkonzepte
  • Begleitung der Lieferantenauswahl für Transport, Montage-Zentren, Verpackungen, Lagersysteme
  • Verantwortlich für die Planung und Entwicklung von Verpackungs- und Behälterkonzepten unter Berücksichtigung der logistischen und produktionstechnischen Anforderungen
  • Abstimmung der Anforderungen mit Behälterlieferanten sowie angrenzenden Fachbereichen

Ihre Qualifikation

  • Idealerweise ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft/Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Logistik bzw. gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse
  • Berufserfahrung in der Logistikplanung, idealerweise in der Automobilindustrie
  • Fundierte Kenntnisse von Verpackungsanforderungen und Materialflussprozessen
  • Kenntnisse und Erfahrung von LEAN-Methoden in der Logistik wünschenswert
  • Sehr gute Deutsch- sowie sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Geboten wird Ihnen

  • Eine anspruchsvolle Position im internationalen Kontext
  • Die Übernahmemöglichkeit in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Mitarbeit in einem professionellen Umfeld mit einem hohen eigenen Gestaltungsspielraum
  • Eine hervorragende Karriereperspektive
  • Eine attraktive Vergütung gemäß gültigem Tarifvertrag

Your contact person

Christina Köhler
Personalberaterin Research

Address

Optares ICM GmbH & Co. KG
Christina Köhler
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg