SE-Teamleiter (m/w) Interieur

Unser Kunde verfügt über eine mehr als 100- jährige Erfahrung im Automobilbau und ist weltweit ein führender, markenunabhängiger Engineering- und Fertigungspartner für Automobilhersteller. Aufgrund der exzellenten Auftragslage suchen wir für den Großraum München einen

SE-Teamleiter (m/w) Interieur

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Produktions-/Fertigungsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Großraum München

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    24715

  • Aktualisierung:

    2018-05-29

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für die Steuerung des Entwicklungsteams im Bereich der Interieurentwicklung
  • Prozessverantwortung vom Konzept bis zur Serienproduktion
  • Steuerung von Systementwicklungslieferanten und externen Dienstleistern
  • Koordination von Lastenhefterstellung und ausschreibungsfähigen Lieferantenunterlagen
  • Führung der zugeteilten Projektmitarbeiter
  • Koordination der Schnittstellen zu allen Gesamtfahrzeugdisziplinen, wie z.B. Einkauf, Qualität, Logistik, Produktion und Montage
  • Sicherstellung der Entwicklungsabläufe und der hierzu benötigten Hardware-Erprobungen
  • Kosten-, Termin-, Technik- und Qualitätsverantwortung für das gesamte SE-Team
  • Sicherstellen der Zielrealisierung für alle relevanten Funktionen, Komponenten und Prozessketten
  • Bericht an entsprechende Projektgremien
  • Abschluss von internen und externen Leistungsvereinbarungen, zur Sicherstellung der Zielerreichung rundet Ihr Aufgabengebiet ab

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Praktische Erfahrung im Entwicklungsprozess im Bereich Interior
  • Gutes Netzwerk (idealerweise im BMW Umfeld)
  • Souveräner Umgang mit CAD-Systemen (idealerweise CATIA V5) und MS Office Anwendungen setzen wir voraus
  • Umfassende Kenntnisse in der Erstellung von Lastenheften, sowie im Freigabe-, Änderungs- und Qualitätsmanagement
  • Sicheres Auftreten und diplomatisches Feingefühl
  • Fundierte Englischkenntnisse sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse werden vorausgesetzt, weitere Fremdsprachen sind wünschenswert

Geboten werden Ihnen

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Viele Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis

Your contact person

Klaudia Sakotic
Personalberaterin Research

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Klaudia Sakotic
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg