SAP Module Architect Transport Management (m/w/d)

Unser Mandant ist ein renommiertes, international aufgestelltes Unternehmen der Automobilzuliefererindustrie.

 

Wir suchen im Rahmen eines exklusiven Suchauftrags zum frühesten Zeitpunkt eine ambitionierte Persönlichkeit als

SAP Module Architect Transport Management (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Informationstechnologie

  • Arbeitsregion:

    Raum Karlsruhe

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    26640

  • Aktualisierung:

    2021-05-26

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Als Berater/in für SAP Transportation Management (TM) und Anwendungsintegration sind Sie erfahren als SAP-Berater/in mit ausgeprägten technischen und funktionalen Kenntnissen in SAP Transportation Management (TM). Sie arbeiten an der Verbesserung, Stabilisierung und Integration der komplexen SAP-Landschaft unseres Kunden mit speziellem Fokus auf Transportation Management.

 

  • Arbeiten Sie gemeinsam mit unserem funktionalen Team an der Roadmap und der Weiterentwicklung unseres SAP Transportation Management Systems (TM)
  • Beteiligen Sie sich an der Analyse von Request for Change und an der Entscheidung für technische Lösungen.
  • Nutzen Sie Ihre starken analytischen Fähigkeiten, um komplexe Probleme zu lösen.
  • Entscheiden Sie gemeinsam mit den anderen Support-Teams über Systementwicklungen und Upgrades.
  • Analysieren und verbessern Sie bestehende Prozesse im Hinblick auf Performance und Stabilität.
  • Als Teil des Anwendungsintegrationsteams helfen Sie bei der Gestaltung der Integration von SAP-Backbone-Anwendungen mit dem Rest der SAP- und Nicht-SAP-Landschaft (Ariba, CONCUR, IBP, Hadoop, Palantir...)

Ihre Qualifikation

  • Erfahrung (3+ Jahre) mit SAP Transportion Management / Core Interface (CIF)
  • Vertiefte Kenntnisse im Event Management (EM) wären ein Plus
  • Kenntnisse von S/4HANA sind ein Plus
  • Die Bereitschaft, neue Technologien zu entdecken und zu erlernen ist ein Muss
  • College-Diplom oder Universitätsabschluss in Informatik oder gleichwertige Erfahrung.
  • Solide analytische und kreative Problemlösungsfähigkeiten.
  • Solide schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten in Englisch.
  • Gutes Zuhören und gute zwischenmenschliche Fähigkeiten.
  • Fähigkeit, Ideen sowohl in technischer als auch in benutzerfreundlicher Sprache zu kommunizieren.
  • Selbstmotiviert und zielorientiert.
  • Fähigkeit, Aufgaben effektiv zu priorisieren und auszuführen.
  • Starke Orientierung am Kundenservice.
  • Erfahrung in der Arbeit in einem teamorientierten, internationalen, kollaborativen Umfeld.
  • Erfahrung mit SAP-Systemen, Anwendungen und deren Schnittstellen (OData) ist ein Plus
  • Kenntnisse von (SAP-)Cloud-Produkten sind ein Plus
  • Verfügbarkeit für Reisen (20%).
  • Erste Projektleitungserfahrung wäre ein Plus

Your contact person

Jan Büscher
Geschäftsführer

Address

Optares ICM GmbH & Co. KG
Jan Büscher
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg