Qualitätsmanagementbeauftragter QMB (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches, international agierendes Unternehmen der Automobilzulieferindustrie und bevorzugter Partner der Automobilhersteller.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für einen erfolgreichen Produktionsstandort im Raum Zwickau einen überzeugenden

Qualitätsmanagementbeauftragter QMB (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Qualitätswesen/Qualitätsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Raum Zwickau

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    26674

  • Aktualisierung:

    2021-06-10

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Aufbau, Einführung, Umsetzung und Überwachung eines prozessorientierten integriertem Managementsystems nach internationalen Standards
  • Einführung, Umsetzung und Pflege der QM-Dokumentation
  • Hinführung des Unterenehmens zur externen Zertifizierung nach IATF 16949, Rezertifizierung
  • Durchführung aller QM-Maßnahmen nach nationalen sowie internationalen Standards
  • Steuerung und Weiterentwicklung des Managementsystems unter Anwendung von Methoden und Verfahren der DIN ISO 9001, IATF 16949
  • Konzeption, Einführung und Aufrechterhaltung der Qualitätspolitik
  • Durchführung von interdisziplinären Fehler- und Schwachstellenanalysen sowie Koordination der Korrekturmaßnahmen
  • Konzeptionierung von Strategien zur Prozessbefähigung, Prozessabsicherung und Verbesserung der Prozesssicherheit
  • Analysieren von Qualitätsproblemen nach 8D-Systematik und anderer geeigneter QM-Methoden und -verfahren

Ihre Qualifikation

  • Techniker oder Facharbeiter mit langjähriger Berufserfahrung im Qualitätsmanagement im Automotive Umfeld oder technisches Studium mit entsprechender Berufserfahrung
  • Fundierte Weiterbildungen im Qualitätsbereich, z.B. QM-A. QM-B, Auditorenausbildung
  • Fundierte IT-Kenntnisse
  • Erfahrungen in Fertigungstechnk
  • Kenntnisse in Messtechnik sowie entsprechende Normen

Geboten wird Ihnen

  • die Chance, am weiteren, erfolgreichen Ausbau des Standorts unseres Mandanten mitzuwirken
  • eine anspruchsvolle Führungsfunktion mit einem hohen Maß an Verantwortung und eigenem Gestaltungsspielraum
  • ein der anspruchsvollen Aufgabe angemessenes Gehaltspaket

Your contact person

Steffen Hackmann
Research Consultant

Address

Optares GmbH & Co. KG
Steffen Hackmann
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg