Plant HR Manager (gn)

für die strategische Personalarbeit

Unser Auftraggeber ist ein führender, international agierender Automobilzulieferer, der hochkomplexe Komponenten und Systeme für den Fahrzeuginnenraum entwickelt und produziert. Wir suchen im Rahmen eines exklusiven Suchmandats für den Standort im Westerwald einen
führungserfahrenen

Plant HR Manager (gn)

für die strategische Personalarbeit

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Personalwesen

  • Arbeitsregion:

    Westerwald

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    26796

  • Aktualisierung:

    2021-09-20

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Sie leiten den Personalbereich (zwei Mitarbeiter) und beraten das Werksmanagement in allen Fragen des Personalwesens und setzen die Personal-Konzernrichtlinien am Standort um.

Von besonderer Bedeutung ist eine intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat (IG Metall) inklusive der Vorbereitungsverhandlungen und Abschluss von den standortbetreffenden Betriebsvereinbarungen. Des Weiteren gehören zu den Aufgaben:

 

  • Unterstützen des Werkleiters in HR-Fragen in Übereinstimmung mit den Geschäftszielen.
  • Implementieren einer effizienten und integrierten Strategie bei Stellenausschreibung, Stellenbesetzung, Einführung, Schulung, Karrieremanagement usw. auf Standortebene.
  • Gewährleisten eines effizienten Abrechnungs- und Verwaltungsprozesses.
  • Sicherstellen von Arbeitsbedingungen in Übereinstimmung mit den HSE-Vorschriften (Health, Safety & Environment) der Gruppe.
  • Kontakte zu Gremien der Mitarbeitervertretung (Gewerkschaften) vor Ort.
  • Implementieren von HR-Regeln und Prozessen, einschließlich Employee Empowerment (EE)
  • Weiterleiten relevanter HR-Informationen an die Division.

Ihre Qualifikation

  • Hochschulabschluss (Master) mit einer Spezialisierung im Personalmanagement.
  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im Bereich des Personalmanagements in einer industriellen Umgebung (Automotive, Maschinenbau, Anlagenbau, o. ä.)
  • Gründliche Kenntnis des Arbeits- und Betriebsverfassungsrechts.
  • Erfahrung im Umgang mit HR-Informations- und Abrechnungssystemen.
  • International Mindset.
  • Ergebnisorientierung.
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift.
  • Englischkenntnisse sind notwendig

Geboten wird Ihnen

  • eine anspruchs- und verantwortungsvolle Führungsaufgabe
  • ein kollegiales Arbeitsumfeld
    ein Unternehmen mit einem innovativen und zukunftsträchtigen Produktportfolio
  • ein Arbeitgeber, der großen Wert auf interne Weiterentwicklungsoptionen legt
  • ein leistungsgerechtes Gehalt

Your contact person

Jan Büscher
Geschäftsführer

Address

Optares ICM GmbH & Co. KG
Jan Büscher
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg