Leiter Manufacturing Engineering (m/w/d)

Leiterplattenfertigung

Unser Auftraggeber ist ein international agierender Automobilzulieferer und bevorzugter Partner der Automobilhersteller. Das Unternehmen hat weltweit über 10.000 Mitarbeiter und entwickelt und produziert u.a. komplexe Exterieur-Systeme und Komponenten für den wachsenden E-Mobility Markt. Wir suchen im Rahmen eines exklusiven Auftrags zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen elektronikerfahrenen

Leiter Manufacturing Engineering (m/w/d)

Leiterplattenfertigung

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Produktions-/Fertigungsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Raum Karlsruhe

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    25256

  • Aktualisierung:

    2019-04-04

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Als Manager Manufacturing Engineering (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die Bereiche Industrialisierung, Fertigungsplanung sowie das Costing, Tooling und Prototyping. Außerdem gehören zu Ihren Aufgaben:

 

  • Konzeption, Planung, Beschaffung und Inbetriebnahme von neuen Produktionseinrichtungen
  • Mitarbeit an technologischen Themen der Vorentwicklung
  • Entwicklung und Implementierung neuer Fertigungstechnologien und -prozesse ab Technologiefreigabe bis zur Serienreife (standortübergreifend)
  • Planung und Umsetzung der Projekte unter Einhaltung von Terminen, Kosten/ Budget, 
    Qualität und Kundenforderungen
  • Definition, Dokumentation und Aktualisierung von Fertigungsprozessen und -einrichtungen unter Kosten-, Ergonomie-,  Umweltschutz und Qualitätsgesichtspunkten
  • Mitwirkung am kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) sowie bei Kaizen Projekten
  • Technische und betriebswirtschaftliche Bewertung von Systemen
  • Planung von Fertigungszeiten und -kosten
  • Rechtliche Absicherung technischer Neuentwicklungen
  • Organisation des Teams und der Schnittstellen
  • Technische Abnahme von Betriebsmitteln bei Lieferanten
  • Mitarbeit an der Produktionsstrategie

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium aus dem elektrotechnischen Bereich oder vergleichbare Aus- und Weiterbildung
  • Mehrjährige, einschlägige Führungs- und Berufserfahrung innerhalb der Automobilzuliefererindustrie mit den Schwerpunkten Elektronik/ Elektromechanik/ Leiterplattenbestückung
  • Erfahrung im Bereich Lean Management (KVP/Kaizen etc.)
  • Kenntnisse in Materialflussplanung und Ergonomie, Refa oder MTM
  • Kenntnisse im Qualitätsmanagement (P-FMEA, Poka Yoke, 5S, Pareto, APQP, PPAP)
  • Kenntnis betriebswirtschaftlicher Grundlagen
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt
  • Internationale Reisebereitschaft
  • Ihr Arbeitsstil zeichnet sich aus durch eine hohe Dienstleistungs- bzw. Kundenorientierung und ein ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln sowie Kostenbewusstsein
  • Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab

Geboten wird Ihnen

  • eine herausfordernde Aufgabe mit einem hohes Maß an eigenem Gestaltungsspielraum
  • ein Unternehmen mit einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur
  • ein stark expandierender Standort
  • ein attraktives Gehaltspaket
  • eine sehr gute berufliche Weiterentwicklungsperspektive, sowie ein Arbeitgeber mit einer klaren, nachhaltigen Ausrichtung

Your contact person

Mareike Schlenkhoff
Senior Personalberaterin

Anschrift

Optares GmbH & Co. KG
Mareike Schlenkhoff
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg