Karosserie Rohbau Ingenieur (m/w/d)

Unser Partner ist ein führender, international agierender Automobilzulieferer, der auf Metall basierende Systeme und Komponenten direkt für die Fahrzeughersteller produziert. Für einen erfolgreichen Produktionsstandort mit Sitz in Sachsen, suchen wir im Rahmen eines exklusiven Suchmandats einen

automotiveerfahrenen

Karosserie Rohbau Ingenieur (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Produktions-/Fertigungsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Raum Sachsen

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    26062

  • Aktualisierung:

    2020-07-07

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Der Aufgabenbereich besteht in der Betreuung des Karosserie-Rohbaus, der aufgrund von Neuaufträgen bis 2022 stark ausgebaut wird. Dies umfasst insbesondere folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

 

  • Abnahme der neuen Anlagen beim Hersteller
  • Betreuung des Anlagenaufbaues im Haus
  • Kommunikation (sachliche/ terminliche Abstimmung) mit Projektteam und Anlagenlieferanten
  • Verantwortung für Quantität und Qualität der Vorserienteile
  • Betreuung der Fertigung unter Serienbedingungen
  • Kontinuierliche Überwachung der Bauteilqualität durch Auswertung der Messstatistik „Perceptron“ sowie Festlegen von qualitätssichernden Maßnahmen in Abstimmung mit den Fachabteilungen
  • Erstellen von Arbeitsplänen und -anweisungen für Schweißprozesse
  • Optimierung der Arbeitsabläufe

Ihre Qualifikation

  • Berufsausbildung im Metallbereich mit erfolgreicher Weiterbildung zum Techniker; alternativ abgeschlossenes technisches Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilindustrie im Bereich Rohbau / Assembly
  • Kenntnisse im Bereich der Rohbauplanung, insb. in Bezug auf Fügeverfahren, Schweißsteuerungen (Matuschek, Bosch 6000), Schweißparametereinstellungen, Schweißanlagenplanung und Vorrichtungskonstruktion
  • Kenntnisse der gängigen Qualitätsmethoden (FMEA, Statistische Methoden, APQP, PPAP)
  • Kenntnisse über Aufbau, Funktion und Toleranzen einer Fahrzeugkarosserie
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Grundkenntnisse in CAD (Catia V5 / AutoCAD)
  • Hands-on-Mentalität, Teamfähigkeit, Kommunikationsgeschick
  • Strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise

Geboten wird Ihnen

  • eine anspruchsvolle, vielseitige Position in einem professionellen Unternehmensumfeld
  • eine Aufgabe mit einem hohen Grad an eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • ein attraktives Vergütungspaket inklusive betrieblicher Altersvorsorge und 30 Tagen Urlaub

Your contact person

Mareike Schlenkhoff
Senior Personalberaterin

Address

Optares GmbH & Co. KG
Mareike Schlenkhoff
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg