HR Manager (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein international agierender Automobilzulieferer und bevorzugter Partner der Automobilhersteller. Das Unternehmen hat weltweit über 10.000 Mitarbeiter und entwickelt und produziert u.a. komplexe Systeme für den wachsenden E-Mobility Markt. Für ein expandierendes Produktionswerk im Raum Karlsruhe, mit aktuell 160 Mitarbeitern, suchen wir im Rahmen eines exklusiven Auftrags zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen überzeugenden

HR Manager (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Personalwesen

  • Arbeitsregion:

    Raum Karlsruhe

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    26338

  • Aktualisierung:

    2020-12-08

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Planung, Steuerung, Umsetzung der quantitative Personalplanung (Headcount, Planstellenkostenplanung) 
  • Planung, Steuerung, Umsetzung der qualitativen Personalplanung (Portfolio, Ableitung MEGs, PIP, Gehaltserhöhungen)
  • Beurteilungsprozess: Leistungsbeurteilung/Zielvereinbarung, Tantiemeprozess initiieren und umsetzen
  • Personalbeschaffung (Erstellung Anforderungsprofil, Rekrutierung, Gehaltsfindung, Vertragsgestaltung, Einarbeitung/ Integration, Zusammenarbeit Personaldienstleiter) 
  • Bearbeitung von personellen Einzelmaßnahmen (Sonderzahlungen, Gehaltsanpassung, ATZ, Versetzung, Freisetzung etc.)
  • Beratung der Führungskräfte (Vertragsgestaltung, Arbeits-/ Sozialrecht, Beurteilung, Konflikte, Personalführung etc.) 
  • Betreuung/Beratung der Mitarbeiter (Arbeitsverträge, ATZ, Elternzeit, Konflikte, berufliche Weiterentwicklung, Teilnahme an Teamrunden etc.) 
  • Personalentwicklung (Führung MEG-Gespräche, Ableitung Maßnahmen aus Portfolio, Mitarbeiter/FK-Entwicklung, Skill Checks z.B. Projektleiter) 
  • Organisationsentwicklung (Begleitung von Organisationsänderungen, Bereichsentwicklung)
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat bei individuellen Mitarbeiterthemen (Kündigung, Abmahnung, Konflikte)
  • Forecasts erstellen (Trackingliste pflegen) 

Ihre Qualifikation

  • Hochschulstudium bzw. adäquate Ausbildung mit 3-5 Jahren Berufserfahrung im Personalwesen in einem Produktionswerk
  • Kenntnisse im Bereich der Lohn-und Gehaltsabrechnung, Durchsetzungsfähigkeit
  • Zwischenmenschliche Kompetenz und ein offenes Ohr für Probleme der Mitarbeiter und Führungskräfte 
  • Gute Englischkenntnisse 
  • Hohe Methoden- und Sozialkompetenz, sehr gute Kommunikationsfähigkeit 
  • Gute Kenntnisse im Arbeits-/ Betriebsverfassungsrecht 
  • Hohe Fachkompetenz, kombiniert mit starker Umsetzungsorientierung
  • Moderations- und Präsentationserfahrung, Verhandlungsgeschick im Umgang mit dem Betriebsrat 
  • Kenntnisse in der Personalbeschaffung und Personalplanung
  • Kenntnisse in der Fort- und Weiterbildung, Weiterentwicklung der Mitarbeiter 
  • Gute Kenntnisse in MS-Office und SAP  

Geboten wird Ihnen

  • eine herausfordernde Aufgabe mit einem hohes Maß an eigenem Gestaltungsspielraum
  • ein Unternehmen mit einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur und einer klaren, nachhaltigen Ausrichtung
  • ein Standort mit einem hochinnovativen und zukunftsfähigen Produktportfolio
  • ein attraktives Gehaltspaket

Your contact person

Linda Kandel
Senior Personalberaterin

Address

Optares GmbH & Co. KG
Linda Kandel
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg