Digitalization Strategy Leader (m/w)

Global Purchasing

Unser Mandant ist ein renommiertes, international aufgestelltes Unternehmen der Automobilzulieferindustrie, welches komplexe, auf Metall basierende Systeme, direkt für die Hersteller entwickelt und produziert. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in unbefristeter Festanstellung für den Standort im Großraum München einen erfahrenen

Digitalization Strategy Leader (m/w)

Global Purchasing

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Einkauf/Logistik/Materialwirtschaft

  • Arbeitsregion:

    Großraum München

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    22688

  • Aktualisierung:

    2017-08-17

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Als Digitalization Strategy Leader (m/w) verantworten Sie die Einführung und Anwendung einer Purchasing Digitalization Strategie und gewährleisten die weltweite Implementierung von optimierten Tools, Systemen und Vorgehensweise innerhalb der Beschaffungsorganisation.

 

  • Umsetzung der Digitalisierungsstrategie des Einkaufes (Einführung und Leitung des Projektes auf globaler Ebene)
  • Koordination und Moderation von Workshops zur Weiterentwicklung der Digitalisierung von Tools und Systemen des Unternehmens
  • Vorbereitung der Anforderungen an Big Data Initiativen und Leitung der ersten Schritte
  • Globaler Ansprechpartner für Analysen zur Unterstützung der Regionen und Einheiten sowie Global Key User der neuen Systeme und Tools
  • weltweites Vorantreiben von Beschaffungsprojekten zur Prozess- und Methodikoptimierung (z. B. Kostenrechnung, Rohstoffstrategie, Lieferantenmanagement)

Ihre Qualifikation

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Beratung mit Kenntnissen in der Datenanalytik und/oder im Einkauf oder im Operations-Management
  • Offenheit für neue Technologien und Digitalisierung
  • Fähigkeit, sich an eine schnell entwickelnde Umwelt und eine interkulturelle Organisation anzupassen
  • Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Erfahrungen im Umgang mit verschiedenen Interessengruppen und die Fähigkeit, jene zu motivieren
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Sehr gute SAP- und MS Office Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil

Geboten wird Ihnen

  • eine anspruchsvolle Position in einem weltweit renommierten Unternehmen mit professionellen Strukturen und Prozessen
  • ein sicherer Arbeitsplatz in einer mitarbeiterorientierten Umgebung
  • ein Unternehmen mit exzellenten Entwicklungsmöglichkeiten
  • ein attraktives Gehaltspaket

Your contact person

Jörg Ganghof
Geschäftsführer

Anschrift

Optares GmbH & Co. KG
Jörg Ganghof
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg