Commodity Leader (m/w) Stahl

Unser Mandant ist ein renommiertes, international aufgestelltes Unternehmen der Automobilzulieferindustrie, welches komplexe, auf Metall basierende Systeme, direkt für die Hersteller entwickelt und produziert. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in unbefristeter Festanstellung für den Standort im Großraum München einen erfahrenen

Commodity Leader (m/w) Stahl

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Einkauf/Logistik/Materialwirtschaft

  • Arbeitsregion:

    Großraum München

  • Art der Anstellung:

    permanent

  • Kennziffer:

    22678

  • Aktualisierung:

    2017-07-10

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Als Commodity Leader Stahl (m/w) übernehmen Sie die Verantwortung für den Aufbau und der Anwendung der Strategie für die Warengruppe Stahl in Abstimmung mit der Business Group und den Unternehmenszielen und stellen die Gesamtproduktivität dieses Panels sicher.

 

  • Auf- und Ausbau des Lieferanten-Portfolios
  • Mitwirkung an der Ausgestaltung und Einführung der Einkaufsstrategien für die betreffenden Warengruppen
  • Durchführung der Lieferantenauswahl in Anbetracht gruppenspezifischer Vorgaben
  • Sicherstellung eines nachhaltigen Managements der bestehenden Lieferantenbeziehungen
  • Kontinuierliche Überwachung der Leistungen von bestehenden Lieferanten in enger Zusammenarbeit mit dem Leiter Qualitätssicherung
  • Einführung eines Konzeptes zur Reduzierung der Anzahl der bestehenden Lieferanten in Übereinstimmung mit den Divisionen sowie in Kooperation mit den verschiedenen Business Groups
  • Übernahme der Leitung der globalen Lieferantentätigkeiten in Absprache mit den Einkäufern der Werke
  • Entwicklung und Implementierung von Methoden zur weltweiten Produktivitätssteigerung
  • Verhandlung und Einführung allgemeiner Vertragsbedingungen mit den Hauptzulieferern
  • Gewährleistung der Auslastung des Panels durch Projekteinkäufer und Einkäufer der Werke
  • Sicherstellung des Berichtswesens hinsichtlich der definierten Strategien
  • Koordination und Übernahme von Preisänderungen der entsprechenden Warengruppe sowie Überprüfung von Abweichungen
  • Leitung der jährlichen Allokationsprozesse der Warengruppe Stahl

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Master-Studium im technischen Bereich oder vergleichbare Ausbildung mit Weiterbildung, Schwerpunkt internationaler Einkauf von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Stahleinkauf im Bereich Automotive
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fähigkeit in einer Matrix-Organisation zu arbeiten
  • Ergebnisorientierte Arbeitsweise und stark ausgeprägte Kommunikationsstärke in Wort und Schrift
  • Internationales Mindset und eine starke Persönlichkeit runden Ihr Profil ab

Geboten wird Ihnen

  • eine anspruchsvolle Position in einem weltweit renommierten Unternehmen mit professionellen Strukturen und Prozessen
  • ein sicherer Arbeitsplatz in einer mitarbeiterorientierten Umgebung
  • ein Unternehmen mit exzellenten Entwicklungsmöglichkeiten
  • ein attraktives Gehaltspaket

Your contact person

Linda Streese
Senior Personalberaterin

Anschrift

Optares GmbH & Co. KG
Linda Streese
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg