Teamleiter/Senior Payroll Specialist (m/w/d)

Unser Kunde ist einer der größten Anbieter von Dentalprodukten und -technologien und unterstützt Zahnärzte und Zahntechniker dabei, eine bessere, schnellere und sicherere Versorgung in allen zahnmedizinischen Bereichen anzubieten.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n

Teamleiter/Senior Payroll Specialist (m/w/d)

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Rechnungswesen/Finanzen/Controlling

  • Arbeitsregion:

    Großraum Mannheim

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    26792

  • Aktualisierung:

    13.08.2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Als Senior Payroll Specialist/in verantworten Sie in einem Team mit 5 Mitarbeitern eigenverantwortlich und termingerecht die Erstellung von ca. 4000 Lohn- und Gehaltsabrechnungen mit SAP R/3 für 5 Standorte aufgeteilt nach unterschiedlichen Gesellschaften. 

 

Zu Ihren Aufgaben mit einem hohem Maß an Gestaltungsspielraum gehören: 

  • Termingerechte Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen mit SAP R/3
  • Erstellung der Buchungsbelege für die Finanzbuchhaltung
  • Abstimmung der Lohn- und Gehaltskonten
  • Kompetenter Ansprechpartner/in für Mitarbeiter, Sozialversicherungsträger und Behörden zu lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragen incl. Betriebsprüfungen
  • Optimierung / Weiterentwicklung der Zusammenarbeit mit dem externen Payroll-Service-Provider
  • Beratung hinsichtlich aller Aspekte der Betrieblicher Altersversorgung
  • Korrespondenz mit Krankenkassen und Finanzamt
  • Pflege von Personalstammdaten
  • Erstellung von Reports und Statistiken für interne und externe Schnittstellen
  • Bearbeitung des Melde- und Bescheinigungswesen
  • Einhaltung und Dokumentation von SOX – Vorgaben

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Mehrjährige Expertise in der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, idealerweise mit einer Weiterbildung zum Lohn- und Gehaltsbuchhalter/in
  • Fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Kenntnisse aus dem Metalltarifvertrag sind von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in SAP R/3 und MS Office
  • Gute Englischkenntnisse
  • Selbstständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Vertrauenswürdigkeit, Serviceorientierung und Integrität
  • Natürliche Führungskompetenz sowie ausgeprägte Teamfähigkeit

Geboten wird Ihnen

  • Eine Führungsrolle mit einem hohes Maß an Gestaltungsspielraum
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten, da mittelfristig die Übernahme der Abteilungsleitung geplant ist
  • Mit uns einen ständig erreichbaren Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartnerin

Bettina Cöppicus
Senior Personalberaterin

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Bettina Cöppicus
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg