Senior Medical Manager (m/w/d) Morbus Alzheimer

Unser Mandant ist eines der weltweit führenden, forschungsorientierten Pharmaunternehmen und beschäftigt über 80.000 Mitarbeiter in über 120 Ländern. Die deutsche Niederlassung nahe der schweizerischen Grenze steuert die gesamten Aktivitäten des Deutschlandgeschäfts in Forschung, Entwicklung und Vermarktung von innovativen Gesundheitslösungen.

 

Wir suchen für unseren Kunden in Süddeutschland zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Senior Medical Manager (m/w/d) Morbus Alzheimer

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Medical Affairs

  • Arbeitsregion:

    Südliches Baden-Württemberg

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    25136

  • Aktualisierung:

    12.02.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Verantwortlich für die medizinische Strategie der jeweiligen Key-Produkte in Deutschland inkl. der Budgetplanung
  • Leitung abteilungsübergreifender Projekte sowie die fachliche Vertretung der Teamleitung
  • Analyse des therapeutischen Umfelds aus medizinisch-wissenschaftlicher Sicht zur Unterstützung der Produktstrategie und des kompetitiven Umfelds
  • Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Schnittstellen, u.a. mit dem Medical Brand Committee und dem Produktmanagement
  • Identifikation von überregionalen Therapeutic Area Experts und intensive wissenschaftliche Kontaktpflege
  • Effektive Zusammenarbeit mit Studiengruppen/Institutionen im Rahmen unabhängiger, fremd-initiierter Studien-/Forschungsprojekte
  • Auswahl und Betreuung von Referenten & weiteren Therapeutic Area Experts im Zusammenhang mit den geplanten Medical Activities
  • Mentoring/Coaching neuer Mitarbeitender, sowie medizinisch-wissenschaftliche Schulungen zum Produkt-/Indikationsbereich
  • Durchführung, Vor- und Nachbereitung non-promotionaler Veranstaltungformate

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Medizinstudium, Promotion ist von Vorteil
  • Erfahrung im Projektmanagement / Studienmanagement oder der spezifischen Wissensexpertise im Indikations-/Produktbereich
  • Mehrjährige Erfahrung im medizinisch-wissenschaftlichen Bereich
  • Detaillierte Kenntnisse des Prozesses der Arzneimittelentwicklung
  • Klinische Erfahrung und/oder Erfahrung in der pharmazeutischen Forschung sind von Vorteil
  • Gutes Verständnis für klinische Prüfungen sowie Kenntnisse im Arzneimittel- und Heilmittelwerberech
  • Hohe Motivation für das Arbeiten in komplexen und anspruchsvollen Teamstrukturen, offene und professionelle Kommunikation sowie starke analytische und lösungsorientierte Kompeten
  • Sicheres und professionelles Auftreten im Kontakt mit externen Meinungsbildern und Experten

Ihr Ansprechpartner

Tilman Grumbd
Geschäftsführer

Anschrift

Optares Medical GmbH & Co. KG
Tilman Grumbd
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg