Regional Trainer (m/w/d) Nord

Unser Mandant ist ein weltweit forschendes  Unternehmen in der pharmazeutischen Industrie und vertreibt Medikamente aus den Indikationsfeldern Kardiologie, Diabetes, Onkologie und Immunologie.

 

Zum nächstmöglichen Eintrittstermin suchen wir für unseren Mandanten einen

Regional Trainer (m/w/d) Nord

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Vertrieb

  • Arbeitsregion:

    Home-Office in der Region

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    26609

  • Aktualisierung:

    06.05.2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Zur Betreuung der Region:

  • Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen, Niedersachsen, Teile Nordrhein-Westfalens

 

Ihre Aufgaben

  • Umsetzung und Auswertung von Trainingskonzepten in der Region unter Berücksichtigung regionaler Anforderungen
  • Enge Zusammenarbeit mit der gesamten Trainingsabteilung zur Entwicklung neuer Schulungskonzepte und -strategien, mit dem Ziel die Vertriebsstrategie optimal umzusetzen
  • Bedarfsorientierte Beratung der Stakeholder bei Fragen zur Umsetzung von Trainings/ Coachings basierend auf Ihrer Trainer-/ Coach-Expertise und Ihrer Marktkenntnisse
  • Unterstützung der Regionalleiter*innen bei der individuellen Entwicklung der Außendienstteams
  • Evaluation durchgeführter Trainingsaktivitäten, Bewertung der Maßnahmen durch Soll-/Ist Vergleich
  • Beachtung der Unternehmensprinzipien und Werte sowie der ethischen Standards
  • Sicherstellen des langfristigen Trainingserfolges
  • Regelmäßiger Austausch mit dem crossregionalen Regional Trainer Team und dem Manager Commercial Training – Sharing Best Practice

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder nachweisliche Erfahrung als Pharmareferent*in mit relevanter Erfahrung im Bereich Training/Coaching/Erwachsenenbildung, idealerweise inklusive Trainerausbildung
  • Ausgeprägte methodisch-didaktische Kenntnisse sowie Erfahrungen im Bereich der Konzeptentwicklung und/oder in der Moderation
  • Erfahrungen mit digitalen Trainingsarchitekturen und Plattformen wie Blended Learning, Webinare, e-Learning etc.
  • Sichererer Umgang mit Präsentationstechniken
  • Sehr gute MS-Office-Anwenderkenntnisse sowie idealerweise Erfahrung mit Articulate/ Storyline
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift notwendig
  • Überzeugende rhetorische Fähigkeiten, ausgeprägte Kundenorientierung sowie Teamfähigkeit
  • Reisebereitschaft
  • Hoher Selbstständigkeitsgrad, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Erfahrung mit der Zusammenarbeit in einer Matrix Organisation

Ihre Ansprechpartnerin

Osmarina Pereira
Senior Personalberaterin

Anschrift

Optares Medical GmbH & Co. KG
Osmarina Pereira
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg