Nachtwache (w/m)

Unser Mandant ist eines der größten Auftragsforschungsinstitute (Phasen I und
II) in Europa mit mittlerweile 40 Jahren Erfahrung in der internationalen klinischen Arzneimittelforschung.
In deren Studienzentren arbeitet ein Team von insgesamt 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern deutschlandweit vernetzt zusammen.


Zum nächstmöglichen Eintrittstermin suchen wir für unseren Kunden einen
engagierten

Nachtwache (w/m)

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Forschung/Entwicklung

  • Arbeitsregion:

    Großraum Mannheim

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    24235

  • Aktualisierung:

    21.09.2017

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Betreuung und Überwachung der im Institut anwesenden Probanden außerhalb der Dienstzeit des Personals des Bereichs Klinische Studie Phase I-II sowie Sicherstellung der Einhaltung der Hausordnung
  • Regelung der Zimmereinteilung
  • Telefondienst und Überwachung der hausinternen Alarmanlagen
  • Kontrollgänge durch das Institutsgebäude
  • Mithilfe bei Stationsarbeiten wie z.B. Messung von Vitalparametern, Durchführung von Atemalkoholtests, Durchführung von Drogen- und Schwangerschaftstests im Urin sowie, wenn Qualifikation vorhanden, Entnahme von Blutproben und deren Verarbeitung

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene Ausbildung als Rettungssanitäter/in, Rettungsassistent/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Sorgfältige Arbeitsweise
  • Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zum Arbeiten im Dreischichtbetrieb (3 Tage 16 bis 23:15 Uhr, 3 Tage 23 bis 08 Uhr, 3 Tage Freischicht)

Geboten wird Ihnen

  • Einen vielseitigen spannenden und herausfordernden Arbeitsplatz
  • Fundierte Einarbeitung in das Aufgabengebiet sowie Teilnahme an internen und externen Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Eine freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag der chemischen Industrie

Ihr Ansprechpartner

Lejla Vunic
Senior Personalberaterin

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Lejla Vunic
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg