Medical Advisor (m/w/d) Hämatologie/Onkologie

Unser Mandant ist eines der global führenden, international agierenden biotechnologischen Pharmaunternehmen mit deutscher Niederlassung im Großraum München.

 

Zum nächstmöglichen Eintrittstermin suchen wir einen engagierten und motivierten

Medical Advisor (m/w/d) Hämatologie/Onkologie

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Medical Affairs

  • Arbeitsregion:

    Großraum München

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    24878

  • Aktualisierung:

    06.12.2018

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Unterstützung des Medical Development Director TA Hämatologie/Onkologie in den jeweiligen Therapiegebieten bei der Koordination aller medizinischen und wissenschaftlichen Aktivitäten, wie z.B. Beteiligung bei der Betreuung von Meinungsbildnern, Studiengruppen, Fachgesellschaften und ärztlichen Leitern der entsprechenden Therapiezentren und Facharztpraxen

  • Aktive Mitarbeit im deutschen und European Franchise Team, in den Brand Teams und Zusammenarbeit mit dem European Medical Team

  • Cross-funktionale Zusammenarbeit in der Matrix mit diversen Abteilungen des Unternehmens

  • Konzeption, Planung und med.–wiss. Support bei der Durchführung von klinischen Studien, Anwendungsbeobachtungen und Register
  • Fachliche Leitung der zuständigen regionalen medizinischen Projektleiter bzw. Unterstützung des Global Study Operations -Teams
  • Medizinische Betreuung und Beratung bei klinischen Studienprojekten in Zusammenarbeit mit GSO sowie dem Study Management auf internationaler und U.S.-Ebene
  • Medizinisch-fachliche Zusammenarbeit mit Ärzten bei der Konzeption von Investigator Sponsored Studies sowie Kooperation mit GSO bzgl. deren operationaler Durchführung
  • Verantwortung für lokale med. Strategien und Programme sowie lokale Implementierung des globalen bzw. europäischen Medical Plans inkl. Tracking, Budgetplanung und -überwachung
  • Fachliche Koordination mit diversen externen Leistungsanbietern sowie Schnittstellenmanagement in Zusammenarbeit mit GSO
  • Konzeption und Durchführung med.-wiss. Fortbildungsaktivitäten, Workshops, Symposien, Fortbildungen und Advisory Boards
  • Aktive Mitarbeit und Bereitstellung wissenschaftlich-fachlicher Expertise für die Nutzenbewertung und Interaktion mit Regulatory Affairs und Safety
  • Medizinisch-fachlicher Support bei gesundheitsökonomischen (Health Economics) Studien und Registerprojekten
  • Bereitstellung medizinisch-fachlicher Expertise und Support bei der Implementierung von sog. Digital Medical Educational Programs
  • Mitgestaltung der Life-Cycle Aktivitäten sowie weiterer Pipelineprodukte in den Therapiegebieten
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Koordination medizinischer Publikationsaktivitäten und Mitwirkung bei wiss. Publikationen in Zusammenarbeit mit Scientific Communications
  • Mitwirkung bei der Planung und Durchführung in- und externer Trainings
  • Unterstützung der unterschiedlichen Abteilungen bei medizinischen und wissenschaftlichen Fragestellungen in den Therapiegebieten

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Medizin bzw. Naturwissenschaftliches Studium, idealerweise mit Promotion
  • Idealerweise Einschlägige, mehrjärige Erfahrung in der Pharmaindustrie im Therapiebereich Hämatologie/Onkologie
  • Netzwerk an Kontakten zu Ärzten und wissenschaftlichen Experten im Therapiebereich wünschenswert
  • Wissenschaftliche und strategisch konzeptionelle Erfahrung ist ein Plus, vorzugsweise auf dem Gebiet der klinischen Forschung/klinische Studien innerhalb des Therapiegebietes Hämatologie/Onkologie
  • Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Business Units / Marketing – national und/oder international
  • Kenntnis und Verständnis der therapeutischen Landschaft im Bereich der Hämatologie/Onkologie
  • Erfahrung in Publikationen und Präsentation
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sehr gute MS Office-Kenntnisse
  • Verhandlungsgeschick, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, guter Teamplayer
  • Flexibilität, Kreativität, Reisebereitschaft

Ihr Ansprechpartner

Inken Steinkamp
Personalberaterin

Anschrift

Optares Medical GmbH & Co. KG
Inken Steinkamp
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg