Manager Patient Engagement (m/w/d)

Unseren Kunden zeichnet sich durch 60 Jahre pharmazeutische Fach- und Forschungskompetenz aus. Mehr als 30% des Jahresumsatzes werden in die Forschung und Entwicklung investiert. Zu den Schwerpunkten gehören die Bereiche Onkologie, Zentrales Nervensystem, Herzkreislaufsystem, Gynäkologie/Urologie und Dermokosmetik. Neben Nr. 1 Blockbuster-Produkten hebt sich unser Kunde durch die gelebte Vereinbarkeit von Beruf und Familie hervor.

 

Bewerben Sie sich noch heute (oder auch morgen) als 

Manager Patient Engagement (m/w/d)

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Gesundheitspolitik/-ökonomie

  • Arbeitsregion:

    Freiburg i. Breisgau

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    26502

  • Aktualisierung:

    01.07.2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Implementierung von Patient Centricity Maßnahmen in der DACH Region
  • Zentrierung auf den/ die Patienten/-in als Mittelpunkt und integralen Bestandteil von Entscheidungsprozessen, z.B. im Rahmen von Patientenberatungsprogrammen im Zuge der Arzneimittelentwicklung oder im Rahmen von Programmen zur Patientenvertretung
  • Leitung von Projekten im Zuge von Initiativen zur Unterstützung von Patienten in den Indikationsbereichen
  • Kontaktpflege zu Patientenorganisationen in den Indikationsbereichen und Umsetzung von Projekten zusammen mit diesen Organisation im Einklang mit den anwendbaren Gesetzen, Regularien und Kodizes
  • Einbringung und Umsetzung der Patient Centricity Perspektive im Rahmen interner Teams (Medical, Marketing, Market Access, Sales, Regulatory Affairs)
  • Integration von Patienten-zentrierten Endpunkten in klinische Projekte
  • Pflege Patienten-zentrierter Kontakte im Rahmen von Aufgaben im Gesundheitssystem (Health Care Professionals/Organizations; HTA-Behörden; Kostenträgern; Aufsichtsbehörden

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, eine Promotion ist von Vorteil
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Patient Centricity, idealerweise im Bereich der Onkologie
  • ABER es wird auch Quereinsteigern eine Chance gegeben, die entsprechend auf diese Aufgabe vorbereitet werden
  • Sehr gute Kenntnisse zu geltenden Vorschriften in der Zusammenarbeit mit Patienten
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, Französischkenntnisse sind von Vorteil
  • Einfühlungsvermögen Erfahrungen im Projektmanagement
  • Eigenständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit den MS Office Anwendungen

Ihr Ansprechpartner

Tilman Grumbd
Geschäftsführer

Anschrift

Optares Medical GmbH & Co. KG
Tilman Grumbd
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg