Manager Clinical Operations Quality & Compliance (m/w)

Teilzeit (50 %)

Unser Mandant ist eines der Global Top Ten Pharmaunternehmen mit einer beeindruckenden Historie in der Entwicklung und Vermarktung von innovativen Arzneimitteln in unterschiedlichen Therapiefelder.


Zusätzlich überzeugt unser Kunde durch zukünftige Produktinnovationen, die bereits heute und auch in Zukunft in der Entwicklungspipeline stehen.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Manager Clinical Operations Quality & Compliance (m/w)

Teilzeit (50 %)

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Forschung/Entwicklung

  • Arbeitsregion:

    Südliches Baden-Württemberg

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    24336

  • Aktualisierung:

    03.11.2017

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Planung und Durchführung nationaler und internationaler klinischer Studien aller Phasen
  • Sicherstellung der Studiendurchführung entlang  lokaler und globaler SOP Vorgaben unter Berücksichtigung gesetzlicher Rahmenbedingungen
  • Beratung des Studienteams im Bereich GCP (Good Clinical Practice)
  • Eigenständige Durchführung von remote und onsite Compliance Überprüfungen der lokalen Studienteams, der Prüfzentren und der CROs
  • Fortlaufende aktive Analyse bestehender Prozessabläufe hinsichtlich notwendiger Neuerstellungen, Weiterentwicklungen/Änderungen, Simplifizierungen oder Rücknahmen. Ausarbeitung von SOPs und anderer regulierender Schlüsseldokumente sowie Guidelines
  • Eigenständige Weiterentwicklung und Implementierung der Trainingskonzepte für den GCP Bereich sowie fortlaufende Schulung der entsprechenden Mitarbeiter innerhalb und außerhalb CCO  zu ICH-GCP. AMG, GCP-V lokalen und globalen Prozessabläufen sowie Systemen
  • Analyse von Inspektions-, Audit- und Compliance-Berichten hinsichtlich notwendiger systemischer Korrektiv- und Präventivmaßnahmen sowie Prozessanpassungen
  • Mitarbeit und Leitung lokaler, regionaler und globaler Projekte innerhalb des globalen Qualitäts- und Compliance-Netzwerks

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder gleichwertige Kenntnisse
  • Langjährige Berufserfahrung im Bereich klinische Studien
  • Langjährige Erfahrung im Bereich Quality, Training & Support von Vorteil
  • Hohe soziale Kompetenz, ausgeprägte Fähigkeit komplexe Aufgaben verantwortlich zu übernehmen und sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Verhandlungssichere Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Zuverlässige Persönlichkeit mit gutem Verhandlungsgeschick
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit

Ihr Ansprechpartner

Bettina Cöppicus
Senior Personalberaterin

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Bettina Cöppicus
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg