Key Account Manager (m/w) Ophthalmologie

Unser Mandant ist eines der traditionsreichsten deutschen DAX-30 Unternehmen aus der Pharmaindustrie und erwirtschaftet in der Sparte Healthcare weltweit mit über 60.000 Mitarbeitern/innen nahezu 20 Milliarden € Umsatz.

Key Account Manager (m/w) Ophthalmologie

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Pharma-/Klinik-Außendienst

  • Arbeitsregion:

    Bayern

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    23384

  • Aktualisierung:

    12.10.2017

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Besprechung und Bewerbung eines pharmazeutischen Präparates bei verschiedenen Fachkreisen im Bereich der Ophthalmologie
  • Sicherstellung einer reibungslosen Erstattung des Medikamentes in den regionalen Selektiv-Verträgen
  • Einbringung in die Verhandlungen mit Apotheken, um den Medikamenten-Einsatz in den Krankenhäusern im Gebiet zu gewährleisten
  • Vermittlung Produkt- und wissenschaftlicher Informationen an Fachkreise
  • Erarbeitung und Umsetzung von Besuchsplänen basierend der Marketing und Vertriebsstrategie in dem zugeordneten Bezirk
  • Planung und Umsetzung gebietsspezifischer Maßnahmen, wie regionaler Fortbildungsveranstaltungen
  • Verantwortlich für die vereinbarten Ziele in Bezug auf Absatz, Umsatz
  • Kostenstellenverantwortlich für zugewiesenes W&I-Budget
  • Regelmäßige Analyse von Zielabweichungen und gegebenenfalls Umsetzung von Korrekturmaßnahmen
  • Dokumentation sämtlicher Kundenkontakte und kontinuierliche Überarbeitung der Kundendatei im CRM-System
  • Durchführung von Marktbeobachtungen und Weiterleitung an Businesspartner im AD und ID
  • Meinungsbildner-Betreuung im Gebiet in Abstimmung mit AD-Management, Marketing und Medizin
  • Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen
  • Regelmäßiger Besuch und Betreuung der relevanten ärztlichen Funktionäre im Gebiet in Abstimmung mit dem Regional Manager.
  • Durchführung, Koordination und Leitung größerer regional- und/oder abteilungsübergreifender Projekte neben der KAM-Tätigkeit.

Ihre Qualifikation

  • Mehrjährige Erfahrungen im Spezialaußendienst im Bereich Ophthalmologie, idealerweise in der Bewerbung eines verschreibungspflichtigen Präparates
  • Abgeschlossene naturwissenschaftliche Ausbildung oder Studium und/oder Abschluss geprüfter Pharmareferent
  • Bereitschaft zur Reisetätigkeit und Teilnahmen an Kongressen und Symposien
  • Bereitschaft zur proaktiven Mitarbeit im Markenstrategieteam
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse
  • Fähigkeit, die ärztlichen Leistungserbringer ganzheitlich bezüglich medizinischer, gesundheitspolitischer und sozialrechtlicher Inhalte betreuen zu können
  • Fähigkeit mit Interessengruppen in verschiedenen Sektoren zusammen zu arbeiten
  • Fähigkeit in Netzwerkstrukturen zu denken und analytisch die Vor- und Nachteile verschiedener Interessengruppen zu evaluieren

Ihr Ansprechpartner

Tilman Grumbd
Geschäftsführer

Anschrift

Optares Medical GmbH & Co. KG
Tilman Grumbd
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg