HR Business Partner (m/w)

Unser Mandant ist einer der weltweit größten und vielfältigsten Anbieter von Engineering-Dienstleistungen und Construction Services in den Bereichen Chemie- und Raffinerietechnik.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

HR Business Partner (m/w)

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Personalwesen

  • Arbeitsregion:

    Großraum Köln

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    22494

  • Aktualisierung:

    02.11.2017

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Als HR Business Partner sind Sie Sparringspartner und Coach für das deutsche Management, um deren Führungskompetenz nachhaltig zu stärken und agieren gleichermaßen als Sounding Board und vertrauenswürdiger Berater für Manager und Mitarbeiter. 

 

  • Umsetzen der Personalpolitik und Bereitstellen von HR-Lösungen für die internen Kunden durch Initiieren oder Implementieren von entsprechenden HR-Aktivitäten und Umsetzen oder Unterstützen (globaler) HR-Initiativen
  • Beraten und Betreuen von Führungskräften und Mitarbeitern in allen personalrelevanten und –administrativen Fragestellungen - insbesondere rund um die operative Umsetzung folgender Themenbereiche: Recruiting von Fach- und Führungskräften, Personal- und Organisationsentwicklung, Arbeitsrecht und Change-Projekte
  • Einführen und Umsetzen laufender HR-Prozesse wie Gehaltsrunde, Performance & Potentialreview sowie Steuern von Personalentwicklungsmaßnahmen
  • Verantworten verschiedenster Themen innerhalb der gesamten HR-Prozesskette - von der Konzeption über die Implementierung bis hin zur Optimierung - in enger Zusammenarbeit mit den Führungskräften der operativen Abteilungen
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit den Sozialpartnern

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit mindestens 5-jähriger Berufserfahrung im operativen Personalmanagement eines technisch ausgerichteten Unternehmens
  • Sichere generalistische HR-Kenntnisse insbesondere bei der Definition und Implementierung von HR-Kernprozessen sowie ein Faible für Mitarbeiterentwicklung
  • Kenntnisse des deutschen Arbeitsrechts sowie der Mitarbeiterentsendung
  • Selbständige, proaktive Denk- und Arbeitsweise sowie hohe Prozess- und Analysekompetenz bei gleichzeitiger „Hands-on“-Mentalität
  • Exzellente Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit über alle Hierarchieebenen hinweg
  • Coaching oder Mediationsausbildung von Vorteil
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie Führungserfahrung gepaart mit hoher Business- und Kundenorientierung
  • Oracle HR Kenntnisse wünschenswert
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihr Ansprechpartner

Bettina Cöppicus
Senior Personalberaterin

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Bettina Cöppicus
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg