Clinical Operations Manager (m/w)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Mandanten aus der pharmazeutischen Industrie einen

Clinical Operations Manager (m/w)

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Forschung/Entwicklung

  • Arbeitsregion:

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    20156

  • Aktualisierung:

    06.10.2017

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Sie sind verantwortlich für die anfallenden internationalen und lokalen klinischen Studien im Bereich Development und Medical Affairs nach ICH-GCP regulatorischen Anforderungen

 

  • Machbarkeitsanalyse und Zentrenauswahl
  • Strategische Planung und Koordination der Studienresourcen
  • Bedarfsgerechtes Outsourcing in Zusammenarbeit mit dem Manager Clinical Field Operations und Manager Clinical Research Services
  • Erstellung/Freigabe von studienspezifischer Dokumenten
  • Kontakt/Kooperation mit Ethik-Kommissionen und Behörden
  • Studienspezifisches Trainings der beteiligten CRAs
  • Einhaltung von Timelines, Rekrutierungsziel und Budgetvorgaben
  • Studienmetrics und Berichtwesen (lokal/regional/global)
  • Wissenschaftlicher/studienspezifischer Ansprechpartner für Prüfärzte, externe Kooperationspartner und innerhalb des Unternehmens
  • Organisation und Teilnahme an Prüfarzttreffen
  • Sicherstellen der Studienqualität und Bearbeitung von Auditfindings

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • Promotion wünschenswert
  • Berufserfahrung innerhalb der Pharmaindustrie
  • Mind. 4 Jahre Monitoring-Erfahrung
  • Praktische Erfahrung in der Vorbereitung, Genehmigung, Implementierung, Durchführung von Studien verschiedener Studienphasen
  • Erfahrung in der Durchführung von Machbarkeitsanalysen
  • Kenntnis der nationalen und internationalen Anforderungen an die Durchführung einer klinischen Studie
  • Kenntnisse (Indikation, Produkt, Studienumfeld etc.) im Bereich General Medicine oder Hämatologie/Onkologie
  • Erfahrung in Projektmanagement und der Implementierung/ Umsetzung von Standards und Prozessen im Bereich Development Operations
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit (Deutsch und Englisch)
  • Reisebereitschaft

Ihr Ansprechpartner

Bettina Cöppicus
Senior Personalberaterin

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Bettina Cöppicus
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg