Projektmanager - Business Development Contract Manufacturing (m/w)

Unser Mandant beschäftigt als Global Player in der Life Science Industrie mehrere 10.000 Mitarbeiter rund um den Globus. Im Fokus der unternehmerischen Tätigkeiten stehen Medizinprodukte, Pharmazeutika sowie die biotechnologische Produkte. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen motivierten

Projektmanager - Business Development Contract Manufacturing (m/w)

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Business Development

  • Arbeitsregion:

    Halle / Westfalen

  • Art der Anstellung:

    Interim

  • Kennziffer:

    24976

  • Aktualisierung:

    12.10.2018

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Projektmanagement von Kundenprojekten im Rahmen der Lohnfertigung

  • Ansprechpartner für internationale und nationale Kunden sowie für interne Kollegen im Rahmen Ihrer Projekte

  • Verantwortlich für Kosten und Umsätze in der gesamten Projektphase bis hin zur Übergabe in die Routineherstellung

  • Angebotserstellung in Kooperation mit den internen Fachabteilungen

  • Mitarbeit bei der Strukturierung und Verhandlung von technischen und kommerziellen Lieferverträgen

  • Eigenverantwortliche Betreuung von Transferprojekten und Implementierung neuer Produkte

  • Implementierung neuer Herstellprozesse in Kooperation mit der betreffenden Produktionsabteilung

  • Koordination und Bewertung von Analyseergebnissen in Kooperation mit der Qualitätskontrolle

  • Steuerung und Überwachung der Herstellung von Klinikmustern für interne und externe Kunden

  • Mitarbeit bei der kontinuierlichen Optimierung der Abteilung Business Development Contract Manufacturing

  • Repräsentation des Unternehmens, z. B. bei möglichen Kooperationspartnern und beim Besuch von Kongressen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Naturwissenschaften

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Pharmaindustrie

  • PMP®-Zertifikat wünschenswert (falls nicht vorhanden erfolgt die Qualifikation innerhalb des ersten Beschäftigungsjahres im Rahmen eines umfangreichen Einarbeitungs- und Mentoringprogramms)

  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office

  • Ausgezeichnete Deutsch und Englischkenntnisse

  • Ausgeprägter Teamgeist und Fähigkeit zur interdisziplinären Teamarbeit

Geboten wird Ihnen

  • Anspruchsvolle Herausforderungen und die Möglichkeit, in einem vielfältigen Team mit unterschiedlichen Menschen zu arbeiten. 
  • Unser Mandant ermutigt seine Mitarbeiter ihre Fähigkeiten stetig weiterzuentwickeln, um den täglichen Anforderungen einer wechselnden und schnelllebigen Arbeitsumgebung gerecht zu werden und um ihre persönlichen und beruflichen Ziele zu erreichen

Ihr Ansprechpartner

Bettina Cöppicus
Senior Personalberaterin

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Bettina Cöppicus
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg