Krankenpfleger (gn) oder Altenpfleger (gn)

mit Erfahrung im Bereich der Heim- oder Peritonealdialyse

Unser Kunde zählt zu den führenden Health Care Unternehmen weltweit und stellt eine breite Produktpalette an pharmazeutischen und medizintechnischen Produkten für Patienten her.

 

Um Patienten im Bereich der Peritonealdialyse besser unterstützen zu können, suchen wir suchen ab sofort qualifizierte Krankenschwestern/K als

Krankenpfleger (gn) oder Altenpfleger (gn)

mit Erfahrung im Bereich der Heim- oder Peritonealdialyse

  • Bereich:

    Interim- & Contract Management

  • Berufssparte:

    Andere Dienstleistungen

  • Arbeitsregion:

    Home-Office in der Region

  • Art der Anstellung:

    Interim

  • Kennziffer:

    26277

  • Aktualisierung:

    16.11.2020

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Sie schulen Patienten im Umgang mit den Produkten im Bereich der Peritonealdialyse (Beutel, Katheter)
  • Hierbei fungieren Sie als Ansprechpartner und gehen einfühlsam auf die Bedürfnisse und Fragen der Patienten ein

Ihre Qualifikation

  • Sie weisen eine pflegerische Ausbildung in der Dialyse und eine Aus- oder Weiterbildung zum PharmareferentIn (gem. §75 AMG)  und / oder
  • Sie sind examinierte/r Krankenschwester/Krankenpfleger; Examinierte/r Gesundheits- und Krankenpfleger/in
  • Sie verfügen über erste Berufserfahrung im Bereich der Dialyse
  • Darüber hinaus sind Sie einfühlsam, kommunikativ und können mit Konflikten und Kritik professionell umgehen
  • Sie haben eine ausgeprägte Organisationsfähigkeit und bringen eine gewisse Reisebereitschaft mit (Tagespendelbereich) 

Was können Sie erwarten?

Diese Aufgabe ist sehr gut nebenberuflich auf selbstständiger Basis ausführbar.

Sie organisieren die Trainings nach eigenem Ermessen (Zeit und Ort) und stimmen alle Schritte gemeinsam mit den Patienten ab.

Der Umfang der Trainings ist auf ca. 12-15h kalkuliert und Sie erhalten ein Honorar nach erfolgreich abgeschlossenen Training.

Zur Vorbereitung der Trainings erhalten Sie eine ausführliche Produktschulung (Kosten werden vollständig vom Auftraggeber übernommen).

Ihr Ansprechpartner

Jan Büscher
Geschäftsführer

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Jan Büscher
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg