Interim Regulatory Affairs Consultant (m/w)

Ziel: Aufbau einer Abteilung Regulatory Affairs

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Freelancer als

Interim Regulatory Affairs Consultant (m/w)

Ziel: Aufbau einer Abteilung Regulatory Affairs

  • Bereich:

    Medical

  • Berufssparte:

    Zulassung/Regulatory Affairs

  • Arbeitsregion:

    Großraum Berlin/homepffice

  • Art der Anstellung:

    Interim

  • Kennziffer:

    24387

  • Aktualisierung:

    30.11.2017

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Vorbereitung und Durchführung von europäischen (MRP, DCP, CP) Zulassungsverfahren
  • Zusammenstellung von kompletten Zulassungsdossiers (alle Module)
  • Erstellung von pharmazeutischen Dossiers in englischer Sprache
  • Erstellung von IMPDs im Rahmen unserer laufenden Entwicklungsprojekte
  • Bearbeitung von behördlichen Mängelschreiben
  • Durchführung von Dossieraudits
  • Enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Qualitätskontrolle, Herstellung und galenische Entwicklung unserer Lohnhersteller sowie entsprechende Projektkoordination

Ihre Qualifikation

  • Mind. 3-5 Jahre Berufserfahrungen in der Arzneimittelzulassung, insbesondere im Bereich pharmazeutische Qualität & halbfesten Formen
  • Approbation als Apotheker/in oder naturwissenschaftlicher Studienabschluss
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Versierter Umgang mit MS Office

Die Eckpunkte auf einen Blick

  • Dauer: 6 Monate + Option Verlängerung
  • FTE: 0,4-0,8, flexibel einteilbar
  • Ort: homeoffice (1-2 Tage/Monat vor Ort)
  • Honorar: VB

Ihr Ansprechpartner

Jan Büscher
Geschäftsführer

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Jan Büscher
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg