Interim Produktionsleiter (m/w)

Freelance-Option; Start: asap

Unser Kunde ist ein wegweisender Entwickler und Produzent im Bereich von zukunftsweisenden Antriebslösungen für die Automotive-Industrie. Davon produziert das Unternehmen mehr als 140 Millionen jährlich. An den elf Standorten weltweit arbeiten rund 3000 Mitarbeiter. Für das Produktionswerk im Raum Pecs/Ungarn – 800 Mitarbeiter - suchen wir im Rahmen eines exklusiven Suchmandats zum schnellstmöglichen Termin einen

Interim Produktionsleiter (m/w)

Freelance-Option; Start: asap

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Produktions-/Fertigungsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Ungarn - nahe Pécs

  • Art der Anstellung:

    Interim

  • Kennziffer:

    24789

  • Aktualisierung:

    18.06.2018

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

• Verantwortung für die optimale Verfügbarkeit, Qualifikation und Einsatz der
Führungskräfte und Mitarbeiter
• Budget-, Kosten- und Ergebnisverantwortung im Sinne der Umsetzung der
Unternehmensziele in der Produktion
• Operative Planung und Steuerung der Produktion
• Optimaler wirtschaftlicher Einsatz aller Ressourcen unter Berücksichtigung der Qualitätsnormen und Sicherheitsvorschriften
• Verantwortung für alle Prozesse und Kennzahlen und deren ständige
Verbesserung, insb. hinsichtlich Arbeitssicherheit, Qualität und Effektivität
• Weiterentwicklung der flexiblen Fertigungssysteme unter Einbindung der
etablierten Lean-Production-Methodik
• Kapazitäts- und Investitionsplanung

• Durchführung von Mitarbeiterschulungen

• Aktive Mitgestaltung der strategischen Unternehmensplanung (Budget,
Personal, Strategie) und als Mitglied im Führungskreis aller
bereichsübergreifenden Themen

 

Ihre Qualifikation

• Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Ingenieur oder Wirtschaftsingenieur
• Fundierte Berufs- und Führungserfahrung als Fertigungs-/ Produktionsleiter in der Automobilzulieferindustrie
• Erfahrung in der Metallverarbeitung sowie in Kunststoffspritzguss
• Exzellente Führungsfähigkeiten sowie Durchsetzungsvermögen und
Kommunikationsstärke
• Sehr gute Methoden-Kenntnisse im Lean Management (Kaizen, Kanban etc.)
• Sehr gute Kenntnisse in ERP-Systemen und MS-Office-Kenntnisse.
• Vertraut mit TS 16949 und ISO 14001
• Sehr gute Ungarisch-Kenntnisse werden vorausgesetzt

Rahmenbedingungen

  • Start: asap
  • Dauer: 6 Monate mit Option auf Verlängerung
  • Honorar: nach Absprache

Ihr Ansprechpartner

Klaudia Sakotic
Personalberaterin Research

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Klaudia Sakotic
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg