Werkstoff Experte (m/w) Getriebekomponenten

- Konstruktions- /Hochleistungskunststoffe -

Bei unserem Mandanten handelt es sich um ein führendes, international aufgestelltes Unternehmen der Automobilzulieferindustrie. Hochkomplexe Komponenten und Systeme im Bereich Interieur bilden den Schwerpunkt des Produktspektrums. Im Rahmen einer Exklusivbeauftragung sind wir auf der Suche nach einem

Werkstoff Experte (m/w) Getriebekomponenten

- Konstruktions- /Hochleistungskunststoffe -

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Forschung/Entwicklung

  • Arbeitsregion:

    bundesweit

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    18341

  • Aktualisierung:

    16.11.2017

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Aufgabe und Verantwortungsbereich

Als "Werkstoff Experte (m/w) Getriebekomponenten" sind Sie mit der Materialauslegung entsprechender Kunststoffe bestens vertraut. Als Kompetenzträger auf diesem Gebiet, sind Sie es gewohnt, in einer schnittstellenorientierten Funktion zu agieren. Sie verantworten die Bewertung, Definition und Auswahl benötigter Kunststoffe bei der Neuentwicklung anspruchsvoller Getriebekomponenten.

 

  • Aktive Unterstützung des R&D-Teams
  • Durchführung von Herstellbarkeitsanalysen der Getriebekomponenten (Gehäuse, Zahnräder etc.) unter Anwendung entsprechender Software
  • Permanente Marktbeobachtung und Durchführung von Marktanalysen hinsichtlich geeigneter und/oder alternativer Kunststoffe
  • Beurteilung von Lieferantenkonzepten hinsichtlich Materialeinfluss und Prozessplanung

Ihre Qualifikation

  • Hochschulabschluss im Bereich des Ingenieurswesens
  • Tiefgehende, praxiserprobte Kenntnisse auf dem Gebiet der Kunststoffmaterialien und deren Verhalten unter mechanischer, thermischer und chemischer Belastung
  • Fundiertes Wissen im Bereich belasteter Komponenten innerhalb von Antriebssystemen
  • Kenntnisse in der Materialanalyse, in der Durchführung von Tests sowie von Mikroskop-Analysen
  • Projekterfahrung innerhalb der Automobilindustrie ist wünschenswert
  • Teamplayer mit einem hohen Maß an Zielorientierung
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten
  • Fließende Englischkenntnisse

Geboten wird Ihnen

Eine herausfordernde Aufgabe, innerhalb einer gelebten mitarbeiterfreundlichen und innovativen Unternehmenskultur, in der Sie Ihre Ideen optimal ein- und umsetzen können. Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege in einem kerngesunden, strategisch wachsenden Unternehmen, das national und international einen erstklassigen Ruf genießt. Hervorzuheben sind ein attraktives Gehaltspaket und nachhaltige perspektivische Entwicklungsmöglichkeiten, die das Gesamtbild dieser Vakanz komplettieren.

Ihr Ansprechpartner

Jörg Ganghof
Geschäftsführer

Anschrift

Optares GmbH & Co. KG
Jörg Ganghof
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg