Supplier Quality Engineer (m/w/d)

Unser Mandant zählt weltweit zu den führenden Automobilzulieferern und beliefert namhafte Automobilhersteller. Es werden primär komplexe Baugruppen und Systeme für den Fahrzeuginnenraum entwickelt und produziert. Das Unternehmen steht für nachhaltiges Wachstum, moderne Organisationsstrukturen und ausgeprägte Innovationsstärke.

 

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Supplier Quality Engineer (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Qualitätswesen/Qualitätsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Großraum Zwickau

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    26408

  • Aktualisierung:

    08.02.2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Funktion im Problemlösungsprozess bei Zulieferteilen und Verfolgung der Korrekturmaßnahmen bei den Zulieferern
  • Umsetzung der Qualitätsstandards bezüglich des Lieferantenmanagements
  • Sicherstellung der Analyse der Qualität der Zukaufteile bei internen/externen Reklamationen
  • Sicherstellung der Einhaltung aktuell gültiger Regelungen (wie BOS, IATF, VDA 6.3) und der Kundenanforderungen
  • Kontrolle der Lieferanten bezüglich deren Produktqualität, Produktionskapazität und Fertigungsmöglichkeiten
  • Lieferantenbewertung, Durchführung von Prozessaudits
  • Leitung des Teams in der Wareneingangskontrolle
  • Kontrolle der Qualität von 4D/8Ds von den Lieferanten
  • Führung der Eskalationsprozessen bei den Lieferanten

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium im technischen Bereich oder vergleichbarer Abschluss mit zusätzlicher fachlicher Qualifikation im Qualitätswesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement der Automobilzulieferindustrie
  • Sehr gute Kenntnisse in den gängigen Tools (8D, Ishikawa), gültigen Regelungen (wie IATF, VDA 6.3) und kundenspezifischen Forderungen
  • Hohe Durchsetzungsfähigkeit 
  • Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, selbstständige Arbeitsweise und sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse

Geboten wird Ihnen

  • Eine anspruchsvolle Position im internationalen Kontext
  • Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Mitarbeit in einem professionellen Umfeld mit einem eigenen Gestaltungsspielraum
  • Eine hervorragende Karriereperspektive
  • Eine attraktive Vergütung gemäß gültigem Tarifvertrag

Ihre Ansprechpartnerin

Christina Köhler
Personalberaterin

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Christina Köhler
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg