Senior Program Manager (m/w/d)

Unser Partner zählt weltweit zu den führenden Zulieferern der Automobil- und Luftfahrtindustrie. Dabei werden primär komplexe Baugruppen und Systeme für den Fahrzeuginnenraum entwickelt und produziert. Das Unternehmen steht für nachhaltiges Wachstum, moderne Organisationsstrukturen und ausgeprägte Innovationsstärke.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/-n

Senior Program Manager (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Projektmanagement/Projektleitung

  • Arbeitsregion:

    Raum Kaiserslautern

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    26288

  • Aktualisierung:

    17.11.2020

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Das Simultan-Entwicklungsteam (SDT) vertreten
  • als zentrale Kommunikationsstelle für den SDT zu fungieren, um sicherzustellen, dass jedes SDT-Mitglied jederzeit über seine Leistungen und zeitlichen Verpflichtungen informiert ist
  • dem Kunden, OEM und SDT rechtzeitig die Auswirkungen von Änderungen des Umfangs in Bezug auf Kosten, Zeitplan, Produkt, Qualität der Ausführung und Auswirkungen auf das Programm mitteilen
  • Erstellung eines dokumentierten Implementierungsplans und Eindämmungsmaßnahmen für technische Änderungen bei der Einführung
  • Plant ein monatliches Treffen des SDT Finanzen, von der Idee bis zur Markteinführung
  • Fähigkeit, einen Projektstrukturplan (WBS) mit Kundenmeilensteinen/Lieferungen als Grundlage zu erstellen
  • Verantwortlich für die Leitung des Teams zur Erfüllung der handwerklichen Ziele mit Aktionsplan zur Beseitigung von Lücken
  • Fördert eine effektive persönliche Arbeitsbeziehung mit entsprechenden Kundenkontakten
  • in einer anderen Kultur zu arbeiten und gleichzeitig seinen/ihren zwischenmenschlichen Stil an die Kultur anzupassen, in der er/sie arbeitet

Ihre Qualifikation

  • Technischer Bachelor-Abschluss (Mechanik, Industrie, Chemie, Produkte, Bauwesen, Elektrotechnik, Kunststoffe usw.)
  • Master-Abschluss in Betriebswirtschaft erwünscht 
  • PMP-Zertifizierung erwünscht 
  • Erfahrung im Bereich Problemlösung und Verhandlungsführung erwünscht. Leitung globaler Teams (EU, APAC, NA)
  • Fähigkeit, mehrere Projekte/Programme von hoher Komplexität zu verwalten
  • Sprachkenntnisse ein Plus (Deutsch, Japanisch, Chinesisch und Koreanisch)
  • Vertrautheit mit verschiedenen Kulturen
  • Reiseanforderungen: 60-80% (lokal und international)

 

  • Fünf (5) Jahre Berufserfahrung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:
    • Technik
    • Herstellung/Qualität
    • Finanzen

 

  • Sieben (7) Jahre Managementerfahrung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche:
    • Programm-Management (3 Jahre Leitung einer kommerziellen Fluggesellschaft für Sitzplätze oder eines gleichwertigen Programms bis zur Einführung)
    • Technische Verwaltung
    • Fertigungsmanagement/Qualitätsmanagement
    • nachgewiesene Führungserfahrung oder Abschluss des Adient Aerospace Leadership Development Program

 

  • Sieben (7) Jahre Berufserfahrung in der kommerziellen Fluglinien- oder Automobilindustrie, einschließlich mindestens zwei Einführungen von Fluglinien- oder Autositzen.  nachgewiesene Kenntnisse des Design-to-Launch-Prozesses bei kommerziellen Fluggesellschaften und/oder in der Automobilindustrie. 
  • Arbeitswissen über Programmmanagementprozesse und -werkzeuge. Globale Einführungserfahrung als Leiter oder Mitglied des Teams.

Ihre Ansprechpartnerin

Christina Köhler
Personalberaterin

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Christina Köhler
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg