Qualitätsvorausplaner (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein international agierender Hersteller von hochwertigen Kunststoff-Komponenten für die Automobilindustrie. Für einen Produktionsstandort im Raum Oldenburg mit ca. 350 Mitarbeitern suchen wir ab sofort einen

Qualitätsvorausplaner (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Qualitätswesen/Qualitätsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Raum Oldenburg

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    26514

  • Aktualisierung:

    18.03.2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Organisation und Planung der Qualitätsvorausplanung in allen Entwicklungsphasen
  • Definition und Festlegung der besonderen Merkmale der Qualitätsziele in Zusammenarbeit mit dem Kunden und dem Projektteam
  • Analyse von Fehlerursachen bei Reklamationen und Ausarbeitung von Maßnahmen zu Fehlerverhütung sowie Erarbeitung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung bei dem Auftreten von Mängeln
  • Durchsetzung von Vorgaben und Kriterien aus der Qualitätsvorausplanung in der Entwicklungsphase
  • Weiterentwicklung der Qualitätsvorausplanung auf Grundlage der Kundenqualitätsanforderungen und der internen Erfahrungen und Kenntnisse (FMEA)
  • Mitarbeiterschulungen im Bereich der Produktion aufgrund der notwendigen Qualitätskriterien und der vorschriftsmäßigen Dokumentation der Prüfergebnisse
  • Durchführung und Planung der Erstmusterprüfung bei neuen und geänderten Produkten

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftlich/technisches Studium oder anderweitig erworbene, gleichwertige Qualifikation
  • Erfahrung im Qualitätsbereich der Automobilindustrie (IATF 16949, APQP, PPAP, VDA, FMEA)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit und gutes Kommunikationsvermögen
  • Hohe Eigenmotivation, ausgeprägte analytische Fähigkeiten
  • minimale Reisetätigkeit <10% der Arbeitszeit

Geboten wird Ihnen

  • Herausfordernde Tätigkeit mit Entwicklungsperspektive in der Zusammenarbeit mit führenden OEMS
  • Die Möglichkeit, Ihre Karriere in einem erfolgreichen Unternehmen mit anspruchsvollen Produkten und Kunden voranzubringen
  • Ein der anspruchsvollen Aufgabe angemessenes Gehaltspaket

Ihr Ansprechpartner

Steffen Hackmann
Research Consultant

Anschrift

Optares GmbH & Co. KG
Steffen Hackmann
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg