Projektplaner Schwerpunkt Qualität (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreicher Systemlieferant der

Automobilindustrie, der sich mit der Entwicklung und Herstellung von

komplexen, sichtbaren Modulen und Systemen auf Kunststoffspritzgussbasis

beschäftigt. Als exklusiver Partner im Recruiting suchen wir für einen Standort

im Großraum Wolfsburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Projektplaner Schwerpunkt Qualität (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Projektmanagement/Projektleitung

  • Arbeitsregion:

    Großraum Wolfsburg

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    26381

  • Aktualisierung:

    23.12.2020

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Planung, Umsetzung und Verfolgung von Terminen und Prozessen im Rahmen der Qualitätsvorausplanung (APQP) von der Produktdefinition bis zur Serienübergabe
  • Mitwirkung bei der Machbarkeitsanalyse von kundenspezifischen, projekt- und bauteilbezogenen Anforderungen, dabei enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen wie z. B. Projektmanagement und Vertrieb (zur Erstellung von Arbeitsanweisungen, Cubing, Kundentermine)
  • Mitwirkung bei der Erstellung und Aktualisierung von Design- und Prozess-FMEAs
  • Erstellung von Produktionslenkungsplänen und Konzipierung von Prüfverfahren und Prüfmitteln
  • Bearbeitung und Umsetzung des Reifegrades im Kundensystem
  • Planung und Beschaffung von Mess- und Prüfmitteln sowie Durchführung von Messmittel- und Prozessfähigkeitsanalysen
  • Durchführung von Bemusterungsverfahren nach PPAP in Abstimmung mit den Kunden und Lieferanten
  • Überprüfung und Mitwirkung zur Sicherstellung der Bauteile hinsichtlich Funktionsmaßkatalog

Ihre Qualifikation

  • Technische Ausbildung oder technisches Studium (Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen, Verfahrenstechnik o. ä.); alternativ langjährige Berufserfahrung mit fundiertem Know-How
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in der Qualitätsvorausplanung, im Projektmanagement oder Qualitätsmanagement, z. B. als Qualitätsvorausplaner, Quality Engineer, Projektmanager o. ä.
  • Erfahrung im Automotivebereich, idealerweise in der Kunststoffverarbeitung
  • Gute Kenntnisse der gängigen Qualitätsmethoden (Automotive Core Tools) und QM-Regelwerke
  • Routinierter Umgang mit MS Office, solide Englischkenntnisse
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Eigenverantwortung und Proaktivität

Geboten wird Ihnen

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Internationales Umfeld mit spannenden Businesspartnern und Global Playern
  • Große Eigenverantwortung und viel Handlungsspielraum
  • EngagiertesTeam mit frischer Arbeitsatmosphäre

Ihr Ansprechpartner

Steffen Hackmann
Research Consultant

Anschrift

Optares GmbH & Co. KG
Steffen Hackmann
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg