Operations Manager (m/w/d)

Unser Mandant ist ein renommiertes, international aufgestelltes Unternehmen der Automobilzuliefererindustrie. Entwickelt und produziert werden hochinnovative und komplexe Kunststoffsysteme für den PKW-Innenraum. Für einen Standort inm Raum Zwickau suchen wir im Rahmen eines exklusiven Suchmandats zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Operations Manager (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Produktions-/Fertigungsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Raum Zwickau

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    26415

  • Aktualisierung:

    18.06.2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Als Operations Manager (m/w/d) sind Sie verantwortlich für die operative Führung des Produktionsbereiches im Werk. Hierzu zählen u.a.:

 

  • Sicherstellung der optimalen Kundenzufriedenheit innerhalb des gesteckten Budgets
  • Operatives Linienmanagement sowie Personal- und Materialplanungsveranwortung
  • Analyse und Planung der Produktionskapazitäten, um das Lieferprogramm des Kunden unter Gewährleistung der Qualität kosteneffizient zu erfüllen
  • Sicherstellung der Einhaltung der HSE Richtlinien im eigenen Verantwortungsbereich
  • Beteiligung an der Entwicklung und Durchführung von Präventivmaßnahmen
  • Koordination von Schulungen & Weiterbildungsmaßnahmen des Personals sowie Personalentwicklungsmaßnamen
  • Verwaltung und Kontrolle der Umweltziele des Werks
  • Mitwirkung der Gestaltung von Projekten und industriellen Verbesserungen auf mittlere bis lange Sicht

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftlich/technisches Studium
  • Mehrjährige Führungserfahrung im Bereich Logistik oder Produktion, idealerweise in der Automotiveindustrie
  • Erfahrung mit JIT/JIS
  • Verständnis für Prozessrichtlinien (ISO TS, IAFT 16949 oder ähnliche)
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen

Geboten wird Ihnen

  • Eine verantwortgunsvolle Führungsrolle bei einem global Player der Automotive Industrie
  • Direkte Anknüpfungspunkte zu Mandanten aus dem E-Mobility Bereich
  • eine sehr gute Karriereperspektive und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Konzernes
  • eine Position mit einem hohen Grad an eigenem Gestaltungsspielraum und einem überdurchschnittlich guten Gehaltspaket

Ihr Ansprechpartner

Steffen Hackmann
Research Consultant

Anschrift

Optares GmbH & Co. KG
Steffen Hackmann
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg