Manager Qualitätsvorausplanung (w/m)

Unser Auftraggeber ist ein führender Partner der Automobilindustrie, der sich weltweit auf die Entwicklung und Herstellung von Kunststoff-Systemen spezialisiert hat. Für den Standort im südlichen Baden-Württemberg suchen wir einen führungserfahrenen

Manager Qualitätsvorausplanung (w/m)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Qualitätswesen/Qualitätsmanagement

  • Arbeitsregion:

    südliches Baden-Württemberg

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    20492

  • Aktualisierung:

    12.07.2017

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Als Manager Qualitätsvorausplanung (m/w) sind Sie Ansprechpartner für die Kunden Audi und Daimler in allen Qualitätsthemen in Bezug auf die Projektphase und Serie.

 

  • Fachliche und disziplinarische Führung des Kundenteams
  • Übernahme der Teilprojektleitung im Bereich Qualität bei Neuprojekten
  • Verantwortung für die Umsetzung der qualitätsseitigen Kundenanforderungen und Abstimmung bei Produktänderungen
  • Dokumentation von kunden- und projektbezogenen Vorgängen
  • Fehlerabstellmaßnahmeneinleitung- und überwachung bei Reklamationen
  • Sicherstellung und Erarbeitung von Maßnahmen zur Verbesserung der Kundenzufriedenheit
  • Gewährleistung der Einhaltung von vereinbarten Qualitätszielen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes technisches Studium oder ähnliche Qualifikation
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement der Automotive-Industrie, idealerweise im Kundenumfeld Audi und Daimler
  • Auditorenausbildung als Prozess- oder Systemauditor
  • Umfassende Kenntnisse im Bereich Six-Sigma
  • Fundierte Messtechnik- und Statistikkenntnisse
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Führungserfahrung und ein sicheres Auftreten
  • Kommunikationsstärke, Kundenorientierung und Reisebereitschaft runden Ihr Profil ab

Geboten wird Ihnen

  • eine interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Herausforderung in einem global wachsendem Unternehmen
  • die Möglichkeit zur Weiterentwicklung und ein hohes Maß an Eigenverantwortung mit flexiblen Arbeitszeiten
  • ein mitarbeiterorientiertes Arbeitsumfeld mit professionellen, ausgereiften Prozessen und Strukturen sowie attraktive Sozialleistungen

Ihr Ansprechpartner

Jörg Ganghof
Geschäftsführer

Anschrift

Optares GmbH & Co. KG
Jörg Ganghof
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg