Manager Production (m/w/d)

Unser Mandant ist ein renommiertes, international aufgestelltes Unternehmen der Automobilzuliefererindustrie. Entwickelt und produziert werden hochinnovative und komplexe Kunststoffsysteme für den PKW-Innenraum. Für einen Standort in Sachsen suchen wir im Rahmen eines exklusiven Suchmandats zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

Manager Production (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Produktions-/Fertigungsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Raum Zwickau

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    26415

  • Aktualisierung:

    26.01.2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Der Manager Production (m/w/d) ist verantwortlich für die Planung und Verwaltung der Ressourcen (Material und Personal) sowie für die Erstellung einer detaillierten Planung zur Erfüllung des Kundenproduktionsplans im Werk. Darüber hinaus gewährleistet die Person die Sicherheit und Gesundheitsfürsorge der Mitarbeiter, die Einhaltung der Umweltvorschriften und die budgetierten Kosten im Jahresbudget, um ein Höchstmaß an Qualität und hervorragenden Service zu gewährleisten.

 

  • Operatives Linienmanagement
  • Analyse und Planung der Produktionskapazitäten, um das Lieferprogramm des Kunden unter Gewährleistung der Qualität kosteneffizient zu erfüllen
  • Gewährleistung der Sicherheit und Gesundheit der Mitarbeiter
  • Verantwortung, Beteiligung an der Entwicklung und Durchführung von Präventivmaßnahmen
  • Koordination von Schulungen des Personals
  • Verwaltung und Kontrolle der Umweltziele des Werks
  • Mitwirkung der Gestaltung von Projekten und industriellen Verbesserungen auf mittlere bis lange Sicht

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Betriebswirtschaftslehre, Supply Chain Management oder Ingenieurwesen
  • Mehrjährige Berufserfahrungen im Bereich Logistik oder Produktion, idealerweise in der Automotiveindustrie
  • Kenntnisse in der Querschnittstechnologie und angrenzenden Bereichen
  • Verständnis für Prozessrichtlinien (ISO TS, IAFT 16949 oder ähnliche)
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • Sehr gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse
  • Ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen

Geboten wird Ihnen

  • eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Führungsposition in einem international erfolgreich agierenden Unternehmen der Automobilzuliefererindustrie
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und Home-Office-Möglichkeiten
  • eine sehr gute Karriereperspektive
  • eine Position mit einem hohen Grad an eigenem Gestaltungsspielraum

Ihr Ansprechpartner

Jörg Ganghof
Geschäftsführer

Anschrift

Optares GmbH & Co. KG
Jörg Ganghof
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg