Logistikplaner (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein global aufgestellter, erfolgreicher Tier 1 Automobilzulieferer, welcher tragende Karosseriekomponenten herstellt.

Für den Produktionsstandort im Raum Zwickau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen versierten

Logistikplaner (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Einkauf/Logistik/Materialwirtschaft

  • Arbeitsregion:

    Großraum Chemitz

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    25616

  • Aktualisierung:

    12.11.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Als "Logistikplaner (m/w/d)" sind Sie für die Planung, Koordination und Optimierung aller Anlaufaktivitäten für Neuprojekte im Werk sowie für die  Betreuung der internen und externen Logistikprozesse verantwortlich. Hierzu zählen insbesondere die:

 

  • Überwachung der temingerechten Materialan- und Warenauslieferungen
  • Kontinuierliche Verbesserung der internen und externen Logistikprozesse durch Prozessanalaysen und daraus erarbeiteten Maßnahmenplänen
  • Logistikseitige Unterstützung der Fertigungsplanung mit dem Ziel der optimalen Fertigungseffektivität 
  • Behältermanagement/Einführung von Universal- und Sonderladungsträgern für Baugruppen/Komponenten
  • Optimierung und Entwicklung von bestehenden und zukünftig genutzten Verpackungen
  • Mitwirkung bei Qualitätsverbesserungsprozessen wie FMEA, APQP und PPAP

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftlich- technisches Studium mit logistischem Schwerpunkt oder eine anderweitig erworbene, gleichwertige Qualifikation
  • Berufserfahrung im Logistikumfeld der Automotive-Industrie
  • Erste Erfahrung im Umgang mit den gängigen QM-Prozessen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in der Anwendung der gängigen Software wie MS-Office, MS Project und im Umgang mit ERP Systemen

Geboten wird Ihnen

  • eine interessante Herausforderung bei einem international agierenden und dynamischen Automobilzulieferer
  • fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • ein attraktives Vergütungspaket
  • individuelle Gestaltungs- und Handlungsfreiräume

Ihr Ansprechpartner

Steffen Hackmann
Research Consultant

Anschrift

Optares GmbH & Co. KG
Steffen Hackmann
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg