Logistikingenieur (m/w/d)

in Arbeitnehmerüberlassung (12 Monate)

Unser Mandant zählt weltweit zu den führenden Automobilzulieferern und beliefert namhafte Automobilhersteller. Es werden primär komplexe Baugruppen und Systeme für den Fahrzeuginnenraum entwickelt und produziert. Das Unternehmen steht für nachhaltiges Wachstum, moderne Organisationsstrukturen und ausgeprägte Innovationsstärke.

Wir suchen Sie als

Logistikingenieur (m/w/d)

in Arbeitnehmerüberlassung (12 Monate)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Einkauf/Logistik/Materialwirtschaft

  • Arbeitsregion:

    Großraum Zwickau

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    25571

  • Aktualisierung:

    11.10.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Planung der internen und externen logistischen Abläufe
  • Mitwirkung bei der Lager- und Stellplatzplanung
  • Erstellung, Kontrolle und Optimierung des gesamten Logistikkonzeptes (supply chain Lieferant über Werk bis Kunde)
  • Übernahme der Verpackungsplanung unter Einhaltung der Verpackungsvorschriften
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der logistischen Systeme
  • Unterstützung der Planungen bei Neuanläufen/Launch
  • Verantwortlich für den Prozessablauf und die Arbeitsplatzbeschreibung im Bereich Logistik
  • Übernahme von CI- und Ratioprojekten im logistischen Bereich
  • Optimierung und Überprüfung beschaffungsrelevanter Systemeinstellungen

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium oder ein vergleichbarer Abschluss im Bereich Logistik bzw. vergleichbare Bereiche
  • Entsprechende Berufserfahrung, idealerweise im Automotive Umfeld
  • MTM Kenntnisse
  • Hands-on Mentalität mit einer effizienten und zukunftsorientierten Denk- und Planungsweise
  • Kundenorientiertes Denken und Handeln
  • Gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Ihr Profil erfüllt eine selbstständige Arbeitsweise und eine hohe Kommunikationsfähigkeit

Geboten wird Ihnen

  • Eine anspruchsvolle Position im internationalen Kontext
  • Die Möglichkeit der Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Die Mitarbeit in einem professionellen Umfeld mit einem hohen eigenen Gestaltungsspielraum
  • Eine hervorragende Karriereperspektive
  • Eine attraktive Vergütung gemäß gültigem Tarifvertrag

Ihr Ansprechpartner

Christina Köhler
Personalberaterin Research

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Christina Köhler
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg