Leiter Sondermaschinenbau (m/w/d)

Unser Auftraggeber entwickelt, produziert und vertreibt innovative und anspruchsvolle technische Systeme sowie Komponenten für die Automobilbranche. Für einen erfolgreichen Produktionsstandort im Raum Unterfranken suchen wir im Rahmen eines exklusiven Suchmandats zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen 

Leiter Sondermaschinenbau (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

  • Arbeitsregion:

    Haßfurt

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    22105

  • Aktualisierung:

    23.09.2019

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

Als Leiter Sondermaschinenbau (m/w/d) tragen Sie die Verantwortung für die Bereiche mechanische Konstruktion, Elektro-Konstruktion und Software, Montage, Service und Einkauf. Darüber hinaus leiten Sie die Einführung von innovativen Konzepten, Prozessen und Technologien im Bereich Extrusions- und Automatisierungstechnik.

 

  • Enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Forschung & Entwicklung
  • Entwicklungs- und Herstellungspartner für innovative Lösungen im Segment Extrusionstechnik, Handlingssysteme, Roboter- und Bilderkennungssystemen und Prüfsysteme bis hin zum Aspekt von Industrie 4.0
  • Machbarkeitsanalyse von Markttrends und Kundenanforderungen sowie Umsetzbarkeit und Optimierung von vorhandenen Technologiekonzepten
  • Regelmäßige Kontrolle im Projektumfeld bezogen auf Termine, Kosten und Qualität sowie fachliche Anleitung des Engineerings und der Montage
  • Technische Abstimmung und Kommunikation mit den globalen Werken und den global agierenden Lieferanten

Ihre Qualifikation

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium aus den Bereichen Physik, Maschinenbau, Engineering, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung aus den Bereich Sondermaschinenbau oder Anlagenbau in der Automotiveindustrie
  • Mehrjährige Führungserfahrung, idealerweise im Sondermaschinenbau
  • Sichere Kenntnisse im Umgang mit gängigen CAD-Systemen
  • Fließende Deutsch und Englischkenntnisse
  • Ein sehr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit, eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise sowie unternehmerisches Denken und Handeln und eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Geboten wird Ihnen

  • eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kollegialen Umfeld
  • eine leistungsgerechte Vergütung
  • eine Position mit einem hohen Maß an eigenem Gestaltungsfreiraum, flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen
  • Flexibles Arbeiten in internationalen Projekten
  • Freiraum für die persönliche und fachliche Weiter­entwicklung

Ihre Ansprechpartnerin

Mareike Schlenkhoff
Senior Personalberaterin

Anschrift

Optares GmbH & Co. KG
Mareike Schlenkhoff
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg