Leiter Produktion (m/w/d)

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreicher, international agierender Konzern der Automobilzulieferindustrie, der hochkomplexe Komponenten für die Automobilindustrie entwickelt und produziert. 

 

Für den Standort im Großraum Soest suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine versierte Persönlichkeit als

Leiter Produktion (m/w/d)

  • Bereich:

    Automotive

  • Berufssparte:

    Produktions-/Fertigungsmanagement

  • Arbeitsregion:

    Großraum Soest

  • Art der Anstellung:

    Permanent

  • Kennziffer:

    26704

  • Aktualisierung:

    25.06.2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich gleich hier Online oder per E-Mail unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.


Ihre Aufgaben

  • Planung, Koordination und Steuerung der Produktionsbereiche zur Sicherstellung der Erreichung der Ziele wie Mengen, Kosteneffektivität, Qualität, etc.
  • Sie planen Trouble-Shootings und Optimierungsprojekte und führen diese selbstständig durch
  • Verantwortung für alle Produktionsprozesse der o.g. Bereiche sowie Erzielung einer Produkt- und Prozessstabilität
  • Sie sind verantwortlich für das Schnittstellenmanagement (Quality, Manufacturing Science and Technology sowie andere Produktionsbereiche)
  • Regelmäßige Verbesserung der Fertigungsverfahren und -prozesse
  • Sie stellen sicher, dass interne und externe Projekte unter Einhaltung des Budgets und der geltenden GMP-Bedingungen und Qualitätsvorgaben termingerecht und erfolgreich umgesetzt werden
  • Durchführung von Prozessverbesserungen mit dem Ziel der Senkung der Rüst- und Stillstandszeiten und der Optimierung der Abläufe
  • Sie wirken bei der Kundenbetreuung als Repräsentant des Produktionsbereiches mit, wozu z.B. die Teilnahme an Kundenmeetings und Produktionsführungen gehören

Ihre Qualifikation

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Fundierte Berufs- und Führungserfahrung im Produktionsbereich des Automotive-Sektors
  • Know-how im Bereich Lean-Management sowie Qualitätsmanagement wünschenswert
  • CNC Kenntnisse sowie Kenntnisse in der Prozessoptimierung
  • Fließende Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Exzellente Führungsfähigkeiten sowie Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsstärke runden Ihr Profil ab

Geboten wird Ihnen

  • Ein moderner Arbeitgeber, der international innovative Produkte herstellt
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem Unternehmen mit globalen Strukturen
  • Ein spannendes Aufgabengebiet mit Produkten für weltweit führende OEMs
  • Ein attraktives Gehaltspaket

Ihre Ansprechpartnerin

Christina Köhler
Personalberaterin

Anschrift

Optares ICM GmbH & Co. KG
Christina Köhler
Heiligengeist Höfe 8
26121 Oldenburg